You are not logged in.

Excalibur3

R.I.P treuer Freund

Posts: 2,721

Date of registration: Mar 29th 2004

  • Send private message

81

Monday, December 26th 2011, 1:17pm

Quoted

Original von Dickerbaer
MAHLZEIT.

Und wieder ist ein Jahr herum. Da meine lieben Nachbarn sich immer sehr lieb haben und sich wie die Kaninchen verhalten wird es auch an diesem Jahresende wieder zu Lärm und Radau, sowie einer verängstigten Katze kommen welche sich unter meinem Sofa verbrarrikadiert.
Der Oberdepp ist nun erwachsen, aber neue Deppen werden nachgewachsen sein.

Werde am 30sten auf eine größere Party gehen und am 31 auf noch eine größere!

Geld für Böller? Keinesfalls, auch dieses Jahr bleibe ich ruhig! :guggug:


. . . oha,

wenn deine Nachbarn wüssten, wie du so über sie denkst und hier schreibst :scratch: . . .

JustBob

Insel-Eroberer

Posts: 473

Date of registration: Dec 13th 2011

  • Send private message

82

Monday, December 26th 2011, 1:24pm

Quoted

Original von Larnak
Auf die Idee, daran zu sparen, kommen wahrscheinlich sogar ziemlich viele. Nur nicht die, die knallen :D
Überspitzt formuliert macht es lärmtechnisch wahrscheinlich kaum einen Unterschied ob 20 Leute nacheinander einen Böller werfen oder ob einer 20 Böller hintereinander wirft... was ich damit sagen will, selbst wenn einige sparen, fällt es kaum auf wenn die Verbleibenden dafür mehr ballern :rolleyes: .

Quoted

Mein Junge und meine Katze (noch kein Jahr alt) werden es danken
Wer ist denn noch kein Jahr alt, Kind, Katze oder beide? :D
  "I find television very educational. Everytime someone switches it on, I go into another room and read a good book." Groucho Marx, 1890-1977

Raymond XX

Boardsmutje

Posts: 997

Date of registration: Jan 23rd 2011

  • Send private message

83

Monday, December 26th 2011, 3:45pm

Die Katze ist noch kein Jahr alt. Die kann die Knallerei noch nicht einordnen.
Wie oben schon geschrieben, ist die Knallerei bei uns eh stark eingeschränkt. Ich hoffe mal, das es einigermaßen ruhig bleibt.
  Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 KE; Anno 1404 / Add On; :up: Anno 2070 KE / Anno 2205 KE :hauwech:

  • "Dickerbaer" started this thread

Posts: 4,449

Date of registration: May 1st 2004

  • Send private message

84

Monday, December 26th 2011, 3:57pm

Eine Gefahr wird immer wieder unterschätzt. Das sind die Champagnerflaschen und ähnliche Behältnisse, welche nach dem Starten von Raketen etc mitten auf der Straße stehen bleiben. "Die Party geht weiter", das Geraffel bleibt zurück, weil ja keiner verantwortlich ist und das nächste Auto fährt drüber. Selbst auf dem Bürgersteig findet man den Mist tagelang. Letztes Jahr kam dann in der selben Nacht der Winterdienst, wodurch dieses Scherbengedöns selbst im März noch als zusammengeschobener Haufen herumlag.
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

calymne

Steuermann

Posts: 188

Date of registration: Jun 2nd 2009

  • Send private message

85

Monday, December 26th 2011, 8:47pm

ich bin zu solchen Gelegenheiten (zb auch Frei(h)nacht) immer sehr froh, dass Mann und ich Tiefgaragenplätze haben :)

Raketen finde ich ja schön, Böller blöd, ich bin aber eh sehr lärmempfindlich.
Am schönsten fänd ich es, wenn alle die schießen wollen, ihr Geld an ne Sammelstelle geben und dann dort ein großes gescheites Feuerwerk organisiert wird, so mit Musik und so, das ist doch eh viel schöner.

tja und wie "die Kleinen" an die Kracher kommen - bei uns im Laden jedenfalls nicht. Wir kontrollieren Ausweise und allen Aushilfen wird eingeschärft, dass es strafrechtliche Konsequenzen haben kann wenn sie Kl. 2 Feuerwerk an Minderjährige verkaufen.
  Mein Name ist Guybrush Threepwood und ich will Pirat werden!

  • "Dickerbaer" started this thread

Posts: 4,449

Date of registration: May 1st 2004

  • Send private message

86

Saturday, December 31st 2011, 5:38pm

Irre, kein einziger Böller wurde hier bisher gezündet. Ich vermute die lesen alle in der Annozone und wissen wer da brummt.

Eigentlich blödsinnig, sie wissen doch, dass ich auch grundlos aggressiv werde und dass Nettheiten nichts nützen.
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Kateker

Schatzjäger

Posts: 1,174

Date of registration: Oct 26th 2006

  • Send private message

87

Saturday, December 31st 2011, 5:43pm

Nix.... lesen in der Annozone...
sind hier vor unserem Haus unterwegs...

Der Hund ist zum Glück 14 und hört nix mehr, nur dem Herrn des Hauses schwillt der Kragen ich will auch meine Böller

fotoni

Frisch Angeheuert

Posts: 2

Date of registration: Jan 3rd 2012

  • Send private message

88

Tuesday, January 3rd 2012, 9:44am

Hallo,

ich war um die Silvestertage in Berlin und dort sind nicht nur die Kids abgebrüht und beballern sich ab dem 2. Weihnachtsfeiertag.
Auch hab ich beobachtet, dass (sonst so geräuschempfindliche) Hunde Hornhaut über dem Trommelfell zu haben scheinen. Die haben nicht mal gezuckt, als 2 Meter neben ihnen einen Knallfrosch explodierte ...
:keineahnung:
Grüße,
Toni

  • "Dickerbaer" started this thread

Posts: 4,449

Date of registration: May 1st 2004

  • Send private message

89

Thursday, December 27th 2012, 1:18am

*hochschieb*

Der Tradition wegen.


Noch keine Böllerdeppen anwesend! Dafür Sturm....

MAMOHT

Plankenstürmer

Posts: 32

Date of registration: Jul 11th 2010

  • Send private message

90

Thursday, December 27th 2012, 3:20am

Es ist eigentlich gerade wieder aktuell. Vornehmlich 13 bis 16 jährige männliche Jugendliche ziehen Böller werfend und Briefkästen sprengend durch den Ort.
Der Oberdepp nebenan werkelt schon jetzt mit Kanonenschlägen und so weiter.
Hund und Katze verschwinden vor Angst auf nimmerwiedersehen in den Wald.

Und spätestens in zwei Wochen werden die Reste der Feuerwerkskörper dann im Schulbus gezündet oder zwischen wartende Menschen geworfen.

Schulverweise, abgetrennte Finger, Gehörschäden etc...

Ich frage mich allen ernstes, woher haben diese Leute die Böller? Wie lau wird in den deutschen Geschäften kontrolliert?

Naja es ist kein neues Phänomen, auch mein Jahrgang richtete einige Schäden an, auch ich war nicht unbeteiligt.
Nur heute erkenne ich halt wie gefährlich es war! (Einen stichhaltigen Beweis hatte ich nach der Sprengung eines Wespennestes)



Was haltet Ihr von diesen Rotzlergen?
Das ist alles halb zu schlimm.Von ein paar jahren in Darmstadt-Eberstadt worde eine F1 oder RGD(hand granate) gezuendet :D .Frag lieber wo kann man so was kriegen.Und frag nicht woher bekomt man boeller.

91

Thursday, December 27th 2012, 12:12pm

Handgranaten!?
Okaaaay!?
Was geht denn da ab?
“Hier mei Engel i hab gerad was im Keller gefunne, dat bekommst zu Weihnachten, abe erst am 31. zünnen”

Heretic

Insel-Eroberer

Posts: 420

Date of registration: Jul 21st 2010

  • Send private message

92

Thursday, December 27th 2012, 8:50pm

Ach bei mir gabs dieses JAhr schon 2 Polizei einsätze wegen Polen Böller. War ganz amisant. Jetzt traut sich hier keiner mehr auch nur ne Knallerbse zu werfen :-D
  "Jede ausreichend fortgeschrittene Technologie
kann man von Magie nicht unterscheiden."

-Arthur C. Clarke

IppoSenshu

Vollmatrose

Posts: 139

Date of registration: Sep 13th 2012

  • Send private message

93

Thursday, December 27th 2012, 9:01pm

Man mag mich vielleicht auslachen, aber in meinen 21 Jahren Lebenszeit habe ich noch nie irgendwelche Böller oder Feuerwerkskörper benutzt und habe dies auch nicht vor! :hey:
Mal ganz abgesehen davon, das mir das Geld zu schade ist und es dafür zu gefährlich ist, tun mir die Tiere leid. Habe selber zwei Katzen und bei den Krach haben die immer Angst und verstecken sich unter dem Sofa.
 

Admiral Drake

Schatzjäger

Posts: 2,266

Date of registration: Nov 3rd 2004

  • Send private message

94

Friday, December 28th 2012, 12:02am

Also ich habe nichts gegen Sylvesterraketen der Nachbarn, auch wenn meine Hunde das nicht so toll finden. Aber diese China- oder Polenböller, die einfach nur Lärm und Dreck machen oder sogar Menschen verletzen, verstehe ich nicht. Leider verstehe ich vieles nicht, was die heutige Jugend so toll findet ... vom Komasaufen über Facebook bis hin zum Cheaten - aber mein Credo ist nun mal die Eigenverantwortung - ich gebe also die Hoffunung nicht auf, dasd sie es am Ende selbst nicht verstehen und daher bleiben lassen.
  Nur wer nichts tut, macht auch keine Fehler. Nicht meckern, sondern anpacken !

JustBob

Insel-Eroberer

Posts: 473

Date of registration: Dec 13th 2011

  • Send private message

95

Friday, December 28th 2012, 10:42am


ich gebe also die Hoffunung nicht auf, dasd sie es am Ende selbst nicht verstehen und daher bleiben lassen.
Das wäre natürlich ideal. Aber ich fürchte dass sobald die eine Generation (evtl. altersbedingt?) klüger geworden ist sofort die nächste Generation "kleiner Deppen mit Böllern" am Start ist.

96

Friday, December 28th 2012, 12:24pm

Also mein Schäferhund freut sich immer auf Silvester. Keine Ahnung warum, der guckt bei jedem Böllergegrache ganz interessiert. Bei solchen “Kreisch/Jaul-Bölleren”(kein Plan wie die richtig heißen)jauelt er sogar fröhlich mit und wedelt mit dem Schwanz.

Amelie

Schatzjäger

Posts: 1,453

Date of registration: Nov 5th 2006

  • Send private message

97

Friday, December 28th 2012, 11:15pm

Bei uns wird schon fleißig geböllert und mein Hund zuckte irritiert zusammen - klein waren die Deppen nicht, eher mittelprächtige Rabauken mit wenig Hirn

98

Saturday, December 29th 2012, 11:28am

Wenig Hirn? Oft denke ich eher gar kein Hirn. :lol:

Peter 1986

Insel-Eroberer

Posts: 412

Date of registration: Oct 31st 2009

  • Send private message

99

Saturday, December 29th 2012, 11:41am

hab jetzt auch schon 2,5 klappboxen voll feuerwerkskram gekauft, allerdings sind keinerlei böller dabei :D
 
->Alles ist möglich!<-

100

Sunday, December 30th 2012, 9:45am

Na ja, wer's braucht. =)
Ich (bzw meine Eltern) haben noch nichts gekauft.