Sie sind nicht angemeldet.

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 390

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

1

Montag, 24. Dezember 2007, 14:53

Zwei eigene Städte auf einer Insel.

Laut einigen Aussagen funktioniert das nicht.

Ich habe daher einmal einen Test gestartet und nachgesehen ob es wirklich nicht funktioniert und mir per Editor eine Insel mit zwei eigenen Städten verpasst.

Zudem beschaffte ich mir 7 CG, baute mehrere Monster ein und übernahm Eingeborenen Siedlungen.

Weil ich Abstürze so liebe spielte ich das ganze auf meinem 2600er Athlon.


Morgens um 4 musste ich dann feststellen, dass nichts abstürzt! (bzw. nur einmal)
Ich schaffte es zwei Städte zu errichten, eine davon mit über 4000 Aristokraten.


Die Markthaupthäuser konnte ich so mixen, dass ich diverse Laufrouten mit Scouts zwischen den Städten einrichten konnte.
Der CG hockt vor der Wolfshöhle und schießt um sich.
Ein Binnenhafen wurde erstellt.
Die Ureinwohner sind zufrieden.





Einziger Wermutstropfen.... In der zweiten Stadt werden keinerlei Einzugsbereiche angezeigt!


-----> Daher nichts für Einsteiger!

Schiffsrouten und Scoutrouten wurden von mir relativ schlampig erstellt, die Inselwelt ist auch nicht geprüft worden, aber bisher läuft es.


Das Spiel wurde mit dem Add-On erstellt. Die Inseln wurden geklaut aus Schnitzeljagd, dem Annopool und aus drkohlers legendärem "Piraten" Szen.


Viel Spaß beim anspielen, das zip gehört entpackt in den Savegameordner eures Profiles des Add-On.



DER MILITÄRPART WURDE NICHT AUSPROBIERT!



@Die Ochsen, die immer alles nur halb lesen! Man achte auf das fett hervor gehobene! :g:


http://www.annopool.de/index.php?page=Entry&entryID=2174

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dickerbaer« (14. März 2013, 16:53)


Annoraner

Schatzjäger

Beiträge: 2 005

Registrierungsdatum: 9. Juli 2007

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. Dezember 2007, 15:51

Bin gespannt darauf.........
========================
Hatte auch schon verschiedene Male damit experimentiert
um den CG andere Inseln schmackhaft zu machen.

Mit wechselhaften Erfolg.
Manchmal hatte Ich dann alle 2 Städte
ohne Einzugsbereich.
Manchmal funzte es nicht und manchmal schon.

Vielleicht stelle Ich die ein oder andere Insel in den Pool die Ich bis jetzt
entwickelt habe.

Gruss
Annoraner

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 390

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

3

Montag, 24. Dezember 2007, 16:02

Ich verwendete dafür ein in eine sze-Datei umgewandeltes nur kurzfistig angespieltes Savegame.

Ich übergab den CG meine beiden eigenen Inseln und übertrug die Städte der beiden CG, auf einer Insel, auf "Human1".



Nach dem Löschen der Autorouten und dem Prüfen der Spielerliste lief es dann sofort.

Hätte ich Töffel dann auch noch nach den Soldaten geschaut, welche der CG schon hatte, wäre es noch besser gewesen. So musste ich nochmals eingreifen.





In dem obigen Save existiert ein indianischer Spieler, welcher nur aus sechs Soldaten besteht. Auch eine Folge Pfuschs :g:

Der alte Sack greift sofort an, wenn man auf die jetzt eigene Indianerinsel will!
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 390

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 25. Dezember 2007, 00:31

Mal ein Nachtrag für diejenigen welche das Spiel schon heruntergeladen habe und weiter spielen wollen.


Löscht bitte keine Markthaupthäuser, welche sich mit den Einzugsbereichen der Markthaupthäuser der Eingeborenen decken! Sonst wird, alles was zu den dortigen Eingeborenen gehört, gelöscht!

Somit würde die Nahrungs und Alkoholproduktion flach fallen, sowie die Schmuckproduktion.

Für normale Schmuckproduktion gäbe es dann zu wenig Edelsteine!

Ich hatte die Eingeborenen genommen um schneller ausbauen zu können. Dafür belastete die Maximalmenge an CG mit ihrem Bauverhalten, plus die Monster,
das Spiel,.
Somit ist der Test meines Erachtens trotzdem ok.

Kathedrale kann noch gesetzt werden, Schloss wurde noch nicht begonnen.

Mich würde auch interessieren wie das Spiel bei kriegerischen Handlungen reagiert, nur möchte ich das nicht selbst testen.
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Annoraner

Schatzjäger

Beiträge: 2 005

Registrierungsdatum: 9. Juli 2007

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 18:19

Leider werden dann sicherlich wieder unötige Schlachtopfer fallen.........
:keule:
=================================================
Ich hatte schon einen ähnlichen Post eröffnet:


Mehrere Städte auf einer Insel

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 390

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 18:40

Was interessieren mich zwei gleiche CG Städte auf ein und der selben Insel.

Ich schreibe hier von Städten, welche dem Menschen zugeordnet sind und welche man selbst ausbaut!



EDIT: :g:



*ÄTSCH* :D


Probier den Militärpart ruhig mal aus, bin gespannt ob es funktioniert! Momentan bastele ich an einer Insel mit drei und mit fünf Städten herum, noch erfolgreich... :D


Es wären sogar sechs Städte gewesen, ich hatte aber leider etwas vergessen...

*grummel*
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dickerbaer« (27. Dezember 2007, 00:00)


Annoraner

Schatzjäger

Beiträge: 2 005

Registrierungsdatum: 9. Juli 2007

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 20:59

Zitat

Originally posted by Dickerbaer
Was interessieren mich zwei gleiche CG Städte auf ein und der selben Insel.

Ich schreibe hier von Städten, welche dem Menschen zugeordnet sind und welche man selbst ausbaut!



Die Stadt in der Flasche?


Zitat

Probier den Militärpart ruhig mal aus, bin gespannt ob es funktioniert! Momentan bastele ich an einer Insel mit drei und mit fünf Städten herum, noch erfolgreich... :D


Mir die Drecksarbeit lassen....gar nicht nett. :nono:
Wird mir garantiert das Ich auch nicht vor den Anno Court Martial (Annokriegsgericht) angeklagt werde?

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 390

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 21:36

Umso besser, der Feind greift als ersts die Pirateninsel an, dadurch bricht die komplette Versorgung zusammen.

*Würg*

Das alte Komplett-Lösch Problem wenn man Ureinwohnerkontore weg knallt... :hauwech:

Du wirst vom hungernden Volk gelyncht bevor Du es bis vors Gericht schaffst :g:



EDIT: Solltest Du die Stadt "Bergasso" auf der Wolfsinsel wegballern, wird das Spiel abstürzen.
Naja, man lernt nie aus...
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 390

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

9

Freitag, 28. Dezember 2007, 02:05

Nun denn, ich habe erfolgreich an einer Insel mit drei Städten gewerkelt, in dem Szenario ist auch eine Insel mit sechs Städten vorhanden.


Ich bin jetzt der Meinung, daß auch dieses funktionieren wird.
Wer Lust dazu hat das selbst auszuprobieren kann hier jetzt mein *gelöscht* herunterladen.


EDIT: Der Erfolg war nur recht kurzfristig, es schmiert nach gewisser Zeit ab!

Szen. daher gelöscht! Und "Nein", ich rücke es nicht mehr heraus!
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dickerbaer« (2. Januar 2008, 21:47)


Barbarella

Schatzjäger

Beiträge: 1 368

Registrierungsdatum: 2. Juli 2005

  • Nachricht senden

10

Freitag, 28. Dezember 2007, 14:33

Zitat

Original von Dickerbaer
der Feind greift als ersts die Pirateninsel an


Das ist normal, weil die Pirateninsel "Hannover" die Startinsel ist. Der CG greift meiner Erfahrung nach immer die Startinsel an und nur die Startinsel.

annokrat

Schatzjäger

Beiträge: 4 773

Registrierungsdatum: 15. November 2003

  • Nachricht senden

11

Freitag, 28. Dezember 2007, 16:52

genaugenommen arbeiten die cgs deine inseln in der besiedelungsreihenfolge ab. aber da normalerweise die cgs niemals eine insel des menschen ganz zerstören können, bleibt es bei angriffen auf die startinsel.

annokrat
  anno 1503, das beste anno aller zeiten.
anno 1701, das anno für ewige anfänger.

Annoraner

Schatzjäger

Beiträge: 2 005

Registrierungsdatum: 9. Juli 2007

  • Nachricht senden

12

Samstag, 29. Dezember 2007, 01:16

Ich habe das Savegame mal kurz angespielt.
Lustig die Eingeborenen kurzerhand für sich arbeiten zu lassen.

Mir war bis jetzt nicht auf gefallen das man Inseln bei 256x Highlander Insel wegsprengen kann.
Auch bei der 256x Dschungelinsel ist ein Felsen ein MHH.
Ein Boot ist aber nicht aus Anno.... :scratch:

Hast Du es extra so eingebaut?

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 390

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

13

Samstag, 29. Dezember 2007, 01:28

Das Boot ist aus Schnitzeljagt und wurde offiziell nur einmal genutzt. (Kriegst Du im Editor, Bomi hatte es des öfteren verwendet.)
Ebenso die Wölfe, nur einmal genutzt.
Die Räuber, nur von drkohler (Szenario Piraten, des beste aller Games) genutzt, bzw ich sah sie offiziell nie.
Die Eingeborenen, nur in Meisterstratege.
Löwenmonster nur in nicht bebaubaren Szens..
Und der Pflanzenmix auf der grossen Südinsel könnte Kakao darstellen.
Krokodile gab es in Endlosspielen glaube ich auch nie.

Das alles habe ich nach und nach mal ausprobiert. Auch mit den CG kombiniert mit Monstern.


Zitat

Original von Annoraner

Auch bei der 256x Dschungelinsel ist ein Felsen ein MHH.



Genauer sieben Stück! :D Edit: geändert, da nicht mehr aktuell



Auf anderen Inseln gibts diese Dinger auch, es sind eigentlich die Monster MHH
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dickerbaer« (2. Januar 2008, 21:49)


Barbarella

Schatzjäger

Beiträge: 1 368

Registrierungsdatum: 2. Juli 2005

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 30. Dezember 2007, 18:48

Die Produktivität der Azteken-Goldschmiede haut mich ja voll vom Sockel. Ich habe jetzt glaube ich insgesamt 10 oder 12 Goldminen und 3 Goldschmiede verarbeiten das schneller als ich es heranschaffen kann. Auch der Maurenjuwelier ist ein echtes Arbeitstier. Die 4 Edelsteinminen lasten ihn jedenfalls nicht aus.

Annoraner

Schatzjäger

Beiträge: 2 005

Registrierungsdatum: 9. Juli 2007

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 30. Dezember 2007, 20:43

Zitat

Originally posted by Barbarella
Die Produktivität der Azteken-Goldschmiede haut mich ja voll vom Sockel. Ich habe jetzt glaube ich insgesamt 10 oder 12 Goldminen und 3 Goldschmiede verarbeiten das schneller als ich es heranschaffen kann. Auch der Maurenjuwelier ist ein echtes Arbeitstier. Die 4 Edelsteinminen lasten ihn jedenfalls nicht aus.


Nun, Ich rieche da sowieso ein neues Szenario in naher Zukunft kommen......
(Sicherlich besser als meine....)
Aber könnte man das nicht irgendwie nutzen?
Bzw dieses Zusammenstellung nutzen, um ein Szanrio mit dem Ziel diese Goldminen/Edelsteinmine zu übernehmen.
Allerdings mit diversen Hindernissen bzw mit CGs die nicht unbedingt diese freiwillig abgeben.

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 390

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 2. Januar 2008, 16:45

*Gähn* Das mit der Sechserinsel kann man knicken, schmiert ab!.

Ich habe daher den Download und die Inselbeschreibung dazu herausgenommen.
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 390

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 2. Dezember 2008, 17:05

*hochschieb*

Ich habe ein entsprechendes Szenario gebastelt, welches nun als Contestszen herhalten soll.

In den nächsten Stunden oder Tagen wird dieses dann freigeschaltet. Wer sich mit dieser Spielweise schon befassen will, der lade sich das in diesem Thread verlinkte Save herunter.
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!