You are not logged in.

annokrat

Schatzjäger

Posts: 4,772

Date of registration: Nov 15th 2003

  • Send private message

41

Thursday, July 6th 2006, 5:45pm

ich bin der meinung, dass solche spiele keine perspektive haben. kinder des nils war sicherlich hinreichend getestet worden, ging dennoch gnadenlos unter. mich wundert es überhaupt, dass danach noch jemand wagt in diesem setting ein reines aufbauspiel anzubieten, noch dazu ohne mp.

ich bleibe dabei: ohne ordentlichen militärpart und mp finden diese spiele nicht genügend käufer.
dabei spricht in diesem genre (aufbaustrategie) nichts dagegen verschiedene spielertypen zufrieden zu stellen und sich dadurch einen hinreichend grossen kundenstamm zu schaffen.

annokrat
  anno 1503, das beste anno aller zeiten.
anno 1701, das anno für ewige anfänger.

Santa

Schatzjäger

Posts: 1,355

Date of registration: Aug 28th 2004

  • Send private message

42

Thursday, July 6th 2006, 8:09pm

annokrat,
eine KI, die auch für gute Spieler fordernd ist ... wie stellst du dir die vor in einem Spiel wie Anno? Es gibt vielzuviele Möglichkeiten, die Inselwelt ist vielzugroß, es gibt zu viele Faktoren ... Das würde kein Rechner aushalten ...

Da müsste man schon auf Grafik von 1602 zurückgehen :hey:

Moby-Dick

Schatzjäger

Posts: 2,351

Date of registration: Jun 5th 2003

  • Send private message

43

Thursday, July 6th 2006, 8:36pm

Quoted

Original von Santa
Da müsste man schon auf Grafik von 1602 zurückgehen :hey:

Wenn das Spiel mich fordert, könnte ich mit einer 1602-Grafik leben .... 3D wird m.E. viel zu sehr überbewertet.

annokrat

Schatzjäger

Posts: 4,772

Date of registration: Nov 15th 2003

  • Send private message

44

Thursday, July 6th 2006, 10:17pm

Santa,
warte es ab, wenn dirk nicht zu viel verspricht, dann sollte es durchaus 3 brauchbare cgs in 1701 geben.
und auch das miserable verhalten in 1503 lag nicht an den rechnern, sondern am unverständnis der verantwortlichen(nett ausgedrückt).

und natürlich ergänzen sich militärpart und mp. dadurch kannst du gegen menschen spielen, die werden dann schon hinterhältiger und berechnender sein.

ausserdem zollt 1701 bereits genug tribut an 3d, spielerisch dürften wir auf das niveau von 1602 abgefallen sein, ich befürchte noch darunter liegen. da könnte eine bessere ki die defizite wieder etwas ausgleichen.

annokrat
  anno 1503, das beste anno aller zeiten.
anno 1701, das anno für ewige anfänger.

Bomi

Meister der Kleintools

Posts: 3,174

Date of registration: May 2nd 2003

  • Send private message

45

Friday, July 7th 2006, 2:38am

Quoted

Original von annokrat
ohne ordentlichen militärpart und mp finden diese spiele nicht genügend käufer.
dabei spricht in diesem genre (aufbaustrategie) nichts dagegen verschiedene spielertypen zufrieden zu stellen und sich dadurch einen hinreichend grossen kundenstamm zu schaffen.

Naja, es gibt sicherlich außer mir noch genug andere, die sowohl auf Militär als auch auf MP verzichten könnten, ich sehe das Hälfte/Hälfte - aber die Publisher sind ja der Meinung, dass sich nur Spiele mit Ballerkram und MP verkaufen lassen und dass niemand etwas für ein reines Aufbaugame ausgeben will...
  ATH, Bomi

Contests: 2008 BEC BOC 1602 | 2007 BEC BOC | 2006 BEC BOC | 2005 BEC BOC | 2004 BEC

ANNOTunesANNOToolsMetropolaris, Georgolaris1602-Zeugs1503-SzenarienDieter's 1503-Editor

Bomi

Meister der Kleintools

Posts: 3,174

Date of registration: May 2nd 2003

  • Send private message

46

Friday, July 7th 2006, 2:43am

Quoted

Original von Moby-Dick
3D wird m.E. viel zu sehr überbewertet

Man kann sich dran gewöhnen, ich war da bislang ja auch skeptisch. Aber wenn ich jetzt in "Die Römer" quasi vor einem Marktplatz stehe und mir das Gewusel in und um die Zelte und Stände herum anschaue, dann hat das schon einen gewissen Reiz. Sicherlich muss man bei der Grafik etwas Abstriche machen, das kann nie so Detailgetreu wie bei 2D mit festen Bitmaps sein, aber ich finde die Grafiken und Animationen in "Die Römer" trotzdem sehr gelungen...
  ATH, Bomi

Contests: 2008 BEC BOC 1602 | 2007 BEC BOC | 2006 BEC BOC | 2005 BEC BOC | 2004 BEC

ANNOTunesANNOToolsMetropolaris, Georgolaris1602-Zeugs1503-SzenarienDieter's 1503-Editor

Moby-Dick

Schatzjäger

Posts: 2,351

Date of registration: Jun 5th 2003

  • Send private message

47

Friday, July 7th 2006, 7:19am

Quoted

Original von Bomi
Naja, es gibt sicherlich außer mir noch genug andere, die sowohl auf Militär als auch auf MP verzichten könnten ...

Auf den MP möchte ich nicht verzichten. Seit meinem ersten 1602-MP-Spiel bin ich dem Feeling, einen richtigen Menschen als Gegener zu haben, hoffnungslos verfallen.


Quoted

Original von Bomi
Man kann sich dran gewöhnen, ich war da bislang ja auch skeptisch.

Wenn die Grafik aber soviel Performance wechnimmt :nono: .... dann verzichte ich lieber darauf. Ich finde es auch faszinierend, in Die Gilde über den Marktplatz oder durch die Räume fliegen zu können. Letztendlich würde ich aber liebend gerne darauf verzichten, wenn das Spiel stattdessen durchliefe .... es ist nämlich ein sehr schönes Spiel, daher tun die ständigen Abstürze besonders weh.

Alan Jackson

Meereskenner

Posts: 864

Date of registration: Apr 29th 2007

  • Send private message

48

Wednesday, April 11th 2012, 7:50pm

ich hab folgendes problem:

ich habe ja neuerdings windows 7 an bord und konnte dieses spiel problemlos installieren, aber wenn ich die exe doppelklick, passiert nichts. das heißt, es ist so, als hätte ich das spiel nie gestartet.

kompatibiltät hab ich bereits auch probiert. und admin des systems bin ich sowieso schon.

die hersteller CDV sollen anscheinend insolvent sein, daher kann ich diese auch nicht anfunken.

habt ihr einen rat?

Larnak

Schatzjäger

Posts: 3,126

Date of registration: Feb 28th 2008

  • Send private message

49

Wednesday, April 11th 2012, 8:12pm

Führst du als Administrator aus? Bevor du fragst: Nein, einfach nur "Admin sein" reicht oft nicht.

Posts: 4,454

Date of registration: May 1st 2004

  • Send private message

50

Wednesday, April 11th 2012, 8:17pm

Vielleicht ist es die selbe Geschichte wie bei Anno 1503 und das Spiel läuft nur, wenn du es unter eigenem Pfad installierst.

Bei Anno werden bei der Installation unter Programme (x86) leider wichtige Programmteile in den App Data Ordner deines Win7 Benutzerkontos kopiert, vielleicht ist es bei den Römern nicht anders.
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Alan Jackson

Meereskenner

Posts: 864

Date of registration: Apr 29th 2007

  • Send private message

51

Wednesday, April 11th 2012, 9:22pm

ich installier grundsätzlich alle spiele unter einer separaten spiele-platte ( E:\ ).

mittlerweile hat sichs gelöst... trotz keiner aufforderung musste ich neustarten. danach gings.