Sie sind nicht angemeldet.

FrankB

Boardsmutje

  • »FrankB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 953

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2003

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. Juni 2006, 10:07

Google Spreadsheets

Google hat ja jetzt die Testphase für eine Online-Tabellenkalkulation eröffnet (genauer: man kann sich für die Testphase registrieren lassen). Vielleicht ist sowas ja auch in Verbindung mit dem Wiki (oder Anno im allgemeinen) nützlich - immerhin können mit Google Spreadsheets Tabellen gemeinsam bearbeitet werden...

Hier der Link: http://www.google.com/googlespreadsheets/try_out.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FrankB« (7. Juni 2006, 10:12)


Moby-Dick

Schatzjäger

Beiträge: 2 352

Registrierungsdatum: 5. Juni 2003

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. Juni 2006, 18:01

Ich kann mir nicht wirklich abschließend darunter etwas vorstellen .... probiere es doch einfach aus; meinen Segen hast Du.

FrankB

Boardsmutje

  • »FrankB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 953

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2003

  • Nachricht senden

3

Samstag, 10. Juni 2006, 09:03

Ich habe es mal ganz kurz ausprobiert - es ist aber nicht ganz das, was ich mir so gedacht hatte. Man kann natürlich eine Tabelle (auch mit Berechnungen) erstellen und lokal oder - standardmäßig - im Netz speichern, aber wenn man anderen Zugriff gewähren will, müssen die auch einen Google-Account besitzen - selbst dann, wenn sie sich das Ganze nur ansehen wollen. Eine Art "Freigabe" für jeden (so daß man die fertige Tabelle z.B. im Wiki oder im Forum verlinken kann) habe ich bisher nicht entdecken können.

Es gibt natürlich auch Alternativen zu Google. Zoho hat praktisch anscheinend ein komplettes Online-Office, und dort scheint es auch möglich zu sein, Tabellen veröffentlichen zu können.

Zum Thema Google gab's übrigens mal interessantes Lesematerial in der c't:
Der unheimliche Erfolg
Datenschutzprobleme
Gegenwind aus Europa
Alternative Service-Anbieter