Sie sind nicht angemeldet.

Matt McCorman

Boardsmutje

  • »Matt McCorman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 006

Registrierungsdatum: 27. Mai 2003

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. August 2019, 22:26

Neues zur GamesCom: DLC 2 am 10. September und mehr

Heute abend gab es in der "GamesCom Opening Night Live" einen Trailer zu ANNO 1800, in dem einige Neuigkeiten angekündigt wurden:

- Der DLC 2 "Botanica" mit dem modularen Botanischen Garten und dem Musikpavillion erscheint am 10. September. Im Video ebenso zu sehen: Der ominöse Plaza-Boden... :g:
- Außerdem erscheint am 10. September der Tag-Nacht-Modus als kostenloses Update für alle Spieler.
- Im 'diesen Winter' erscheinenden DLC 3 wandelt der Spieler auf Roald Amundsen's Spuren und erkundet die Arktis... per Luftschiff!
- ANNO 1800 wird bis zum 25. August kostenlos spielbar sein.

Quelle: https://www.twitch.tv/videos/469444517 ab 1:51:40 :hey:
  Annoholic seit 1998 =) (Nein, ich bin nicht alt... ich bin nur schon etwas länger jung als andere.) :hey:

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2007

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. August 2019, 22:45

Oh, den Tag und Nacht Modus würde ich gerne sehen, am besten mit dem angekündigtem Luftschiff die Städte überfliegen :nicken: :rofl:
  Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf - es kommt nur auf die Entfernung an.

Matt McCorman

Boardsmutje

  • »Matt McCorman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 006

Registrierungsdatum: 27. Mai 2003

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. August 2019, 22:55

Ja, wie es scheint, sind die Modder den Entwicklern hier in einigen Dingen voraus... :lol:

Mittlerweile gibt es auch einen Blogeintrag auf der ANNO UNION dazu: klick mich!
  Annoholic seit 1998 =) (Nein, ich bin nicht alt... ich bin nur schon etwas länger jung als andere.) :hey:

cethegus

Vollmatrose

Beiträge: 131

Registrierungsdatum: 30. April 2019

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. August 2019, 23:03

...dann krieg` ich wohl ein Problem: Anno 1800 UND Port Royale 4... :ohoh:

Woolfman67

Leichtmatrose

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 1. August 2019

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. August 2019, 01:21

Ja, wie es scheint, sind die Modder den Entwicklern hier in einigen Dingen voraus... :lol:

Mittlerweile gibt es auch einen Blogeintrag auf der ANNO UNION dazu: Ja, wie es scheint, sind die Modder den Entwicklern hier in einigen Dingen voraus... :lol:

Mittlerweile gibt es auch einen Blogeintrag auf der ANNO UNION dazu: klick mich!Ich finds einfach nur genial,sie schauen halt was die Leute wollen und bauen es ein)

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 11. Mai 2019

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 20. August 2019, 04:11

Wo liegen denn dann die Rechte des Tag und Nachtmodus ^^Anwälte vor :jaaaaa: :hug: :jaaaaa:
  < :keineahnung: > Spiele nur Anno 2070 / 2205 / 1800 < :keineahnung: >

> Anno 1800 Version 5.2 - Mods die ich nutze : [Mod] Spice it up v2.61 "Botanica" <

> Meine Anpassung zu dem Spice 2.61 Mod : [Mod] Spice it up v2.61 "Botanica"

> Aktuelle Mod DLL : https://github.com/xforce/anno1800-mod-l…ases/tag/v0.7.3 <

Raymond XX

Boardsmutje

Beiträge: 1 005

Registrierungsdatum: 23. Januar 2011

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 20. August 2019, 06:57

Moin und Ahoi Matt McCorman,

- ANNO 1800 wird bis zum 25. August kostenlos spielbar sein.

Was soll das nun schon wieder heißen?
DLC werd ich erst aktivieren wenn BB klarkommt mit den ganzen Fehlern. Vorher hats keinen Sinn.
Und zusätzlich zum Kaufpreis, außer den DLC´s, werd ich garantiert keinen cent bezahlen..... Eher wird Anno 1800 deinstalliert.
  Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 KE; Anno 1404 / Add On; :up: Anno 2070 KE / Anno 2205 KE :hauwech:

Matt McCorman

Boardsmutje

  • »Matt McCorman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 006

Registrierungsdatum: 27. Mai 2003

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 20. August 2019, 09:00

Was soll das nun schon wieder heißen?

Das heißt, dass es eine kostenlose Version von ANNO 1800 gibt, die man herunterladen und installieren kann und die bis zum 26. August 9 Uhr laufzeitbegrenzt ist. Sie enthält die ersten drei Bevölkerungsstufen und den Tag-Nacht-Modus.

Inzwischen ist der bei der Opening Night gezeigte New Content Trailer auch auf Youtube zu finden: https://www.youtube.com/watch?v=6JPJD_edgvE

Was das Modding anbelangt, würde ich mal die Füße stillhalten. Ich bin sicher, zumindest die Inhalte der DLCs und kostenlosen Erweiterungen standen schon während der Entwicklung des Spiels fest. Da jetzt anklingen zu lassen, die Entwickler würden von den Moddern abkupfern, ist meiner Ansicht nach etwas weit hergeholt... ;)
Ich würde mir eher die Frage stellen, ob man nicht den Luftschiff-Mod wieder entfernen sollte, wenn die Zeppeline später als kostenpflichtiger Content kommen... nicht dass das Ärger gibt... :g:

Hier noch ein bisschen Historie zur 'Norge', dem Polar-Luftschiff: https://de.wikipedia.org/wiki/Norge_(Luftschiff)
  Annoholic seit 1998 =) (Nein, ich bin nicht alt... ich bin nur schon etwas länger jung als andere.) :hey:

Arno201159

Ausguck

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 10. Juni 2019

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 20. August 2019, 09:24

Gamenscon Trailer

Schicker Trailer mit Blick auf Botanica und die Antarktis. Day and Night kommt auch schick, mit den Laternen unserer Modder haben wir dann die hellsten Städte in der Annogemeinde. :thumbsup:

renoraines

Ausguck

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 24. September 2009

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 20. August 2019, 09:58

Gefällt mir sehr gut aber auch ein wenig halbgar. Wenn ich es richtig sehe Leuchten von den Gebäuden nur die Investorenhäuser auf dem Festland, warum leuchten keine Laternen an den Straßen?

Ok, dafür gibt es ja die Mod und dazu auch mal eine Frage:

Woher kommt die Laternen-Mod? ?(

Ich kenne diese nur aus Spice it Up und Frage mich ob es davon vielleicht schon eine neue Mod gibt? Eine wo man eventuell 2 Straßen zum Bauen hat eine mit und eine ohne Laterne. Denn die automatische Platzierung will manchmal nicht so richtig, gerade an Kreuzungen entstehen Probleme so das auch mal eine ganze Ecke nicht ausgeleuchtet wird....

...dann krieg` ich wohl ein Problem: Anno 1800 UND Port Royale 4... :ohoh:

Und du meinst wirklich das du in über einem Jahr noch aktiv Anno 1800 spielen wirst :lol:

Arno201159

Ausguck

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 10. Juni 2019

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 20. August 2019, 19:24

Tag und Nachtmodus von BB mal angeschaut.

Also Laternen auf den Straßen bietet das Update nicht. Die Häuser sind allesamt beleuchtet auch Bauern, Arbeiter und Handwerker auch die Farmen und die Produktionsgebäude sind beleuchtet. Der Modus hat eine Uhr und 4 feste Modis die man anwählen kann.


Arno201159

Ausguck

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 10. Juni 2019

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 20. August 2019, 19:34





Auch die Schiffe sind beleuchtet.

W-O-D

Team AnnoZone

Beiträge: 7 024

Registrierungsdatum: 3. Februar 2003

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 20. August 2019, 19:48

Hab die Bilder mal zusammengefügt, allerdings sind externe Hoster keine Garantie das die lange bestehen bleiben.

renoraines

Ausguck

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 24. September 2009

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 21. August 2019, 08:58

Das macht schon was her, jetzt dazu noch die Straßenlaternen aus der Mod dann wird das sicher genial aussehen. Ich hoffe immer noch die Mod kommt mit einer Erweiterung. 2 Pflasterstraßen, eine mit Laterne, eine ohne so das man diese gezielt setzen kann :up:

Warum wartet BB bis zum 10.9, warum nicht Tag und Nachtwechsel + Beleuchtung jetzt schon mit 4.3 einfügen und am 10.9. den Rest dann mit 5.0?! ?(

Wäre natürlich cool wenn einer der tollen Modder hier die Beleuchtung aus der Free Trial einfach klauen könnte und per Mod bis zum 10.9 hinzufügen würde :thumbsup:

Thaliruth

Leichtmatrose

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 12. Mai 2019

  • Nachricht senden

15

Samstag, 24. August 2019, 14:51

Ich wurde ja von Ubisoft / Bluebyte zur Gamescom eingeladen als UBISOFT STAR PLAYER. Ermöglicht hatte dies der liebe Bastian. Ich habe sehhr viel von ihm erfahren wie es unter anderem mit ANNO 1800 im Jahr 2020 weiter gehen wird etc. Aber auch viele Details was die meistens eigentlich ja schon kennen und auch wissen. Auch vieles war auch iim Vertrauen gesagt weshalb ich da meine Lippen versiegeln werde.

Z.B. werden der ZOO und das Museum überarbeitet, so das dann auch die Schönbauer ohn e Mod die Zoo und Museums Module frei Platzieren können, ob es auch in einem Radius wie mit der Mod geregeld wird wurde mir nicht gesagt. Aber man Arbeitet da zumindest dran das man diese Module frei Platzieren kann.

Der Botanische Garten der als DLC kommt wird im prinzip genau so Funktionieren wie der Zoo und das Museum

Unten ein paar Bilder von unserer Privaten Feier



Bastian + Thaliruth


Community Developer Bastian (ANNO) mit seinem Kollegen die für das neue Siedler zuständig ist


Chef von Ubisoft der sich uns (Ubisoft STAR PLAYER) vorstellte
  Sei dabei in der Größten Deutschen ANNO Facebook Gruppe wo über jedes Anno Debattiert werden kann.
Schaue auch gern auf unserem Discord Server vorbei. Dort verpasst du keine Anno News mehr durch unsere Bots und vieles mehr.

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2007

  • Nachricht senden

16

Samstag, 24. August 2019, 17:28

Das man die Module frei platzieren kann, das ist überfällig und nötig.
Vorher waren je 42 Module und nun sind es 51 an der Zahl. Die Anzahl auf engstem Raum zu platzieren wiederstrebt jedem Schönbauer. :nicken:
  Jeder Mensch hat ein Brett vor dem Kopf - es kommt nur auf die Entfernung an.

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 19. Juni 2019

  • Nachricht senden

17

Montag, 26. August 2019, 12:14

Aber anscheinend schaut BB auch auf die Moddingszene und denkt über die Änderungen nach, welche von den Fans ja anscheinend gewünscht sind.
  Der frühe Vogel fängt den Wurm.....doch nur die zweite Maus bekommt den Käse :kopfnuss:

renoraines

Ausguck

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 24. September 2009

  • Nachricht senden

18

Montag, 26. August 2019, 12:32

Anstatt bestehende Mods nachzubauen sollte man sich lieber mal auf Dinge konzentrieren die nicht drin sind wie eben oftmals besagtes Statistikgebäude. Die UI hat auch einige Bugs und auch dringende Verbesserungen nötig. Gibt genug Baustellen die man angehen könnte bzw. eher angehen sollte als erstmal schon bestehende Mods zu integrieren.

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 19. Juni 2019

  • Nachricht senden

19

Montag, 26. August 2019, 16:04

Ich laube auch nciht, dass BB an erster Stelle die "Modkopien" stehen hat. Das UI Gebäude wurde ja auch schon angekündigt und kleinere Dinge schon behoben.
In der heutigen Welt kommt das Spiel eben erst raus und wird dann feingeschliffen.
Ich spiele ANNO schon eine Weile und konnte noch nichts negatives feststellen. Sollte aber eher an mir liegen.

Und solange BB noch daran arbeitet finde ich es gut. Man kann eben nicht alles mit einmal machen.
Und in einem großen Team kann manch gutes Ding viel Weile haben...
  Der frühe Vogel fängt den Wurm.....doch nur die zweite Maus bekommt den Käse :kopfnuss:

Thaliruth

Leichtmatrose

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 12. Mai 2019

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 27. August 2019, 08:31

Der Tag und Nacht Modus war schon lange in Entwicklung, und wer sich mal das Mitwirkende von ANNO 1800 angeschaut hat wird auch sehen das es dort Quasi schon angespoilert wurde das es sowas mal geben würde. Die Modder sind meistens nur schneller als Ubisoft. Aber wir sehen ja das der Tag Nacht DLC den die bringen um welten besser ist als die Mod die es derzeit gibt.
  Sei dabei in der Größten Deutschen ANNO Facebook Gruppe wo über jedes Anno Debattiert werden kann.
Schaue auch gern auf unserem Discord Server vorbei. Dort verpasst du keine Anno News mehr durch unsere Bots und vieles mehr.