You are not logged in.

DaLexy

Steuermann

  • "DaLexy" started this thread

Posts: 150

Date of registration: Aug 17th 2009

  • Send private message

1

Saturday, May 11th 2019, 12:48am

Modding Forum ?!

Hey wie wäre es mit einem Modding Forum, der liebe Annothek hat seins eben geschlossen da ihm ne Laus über die Leber gelaufen ist und er nun lieber einen Kreuzzug gegen die Modder fährt.

Daher wäre hier auch nen nettes Plätzchen wie ich finde und man könnte die Sektion wie bei den alten Titeln um eine Passage erweitern.

MfG Lexy

lol123lol125

Frisch Angeheuert

Posts: 7

Date of registration: Jun 19th 2015

  • Send private message

2

Saturday, May 11th 2019, 1:31am

Modding in Anno 1800

So ich konnte ein paar der bereits gut aufbereiteten Informationen retten findet man jetzt hier

https://github.com/lukts30/anno1800_modding


Das ganze werde ich in der nächsten Woche alles in eine hübsche Markdown Datei übertragen, in der zwischen Zeit müsst hier euch mit den PDF's begnügen.
Nales guten Beitrage im anderen Thread konnte ich leider nicht mehr retten (u.a Infos zu neuen Waren). Hat der auch hier einen acc ?

sanktdonut

Ausguck

Posts: 58

Date of registration: Mar 29th 2010

  • Send private message

3

Saturday, May 11th 2019, 3:25am

Ich stehe schon mit Nale per Whatsapp in Kontakt und hab ihn erstmal an die noch Aktiven vom MAUG-Projekt vermittelt (https://maug-projekt.de/forum/), da hat er schon nen Thread aufgemacht. Bin mir aber nicht sicher, wer und in welchem Maße man das Forum da pflegt, Modderchaoten halt :D Ich kläre das mal, wer gerade für die Seite verantwortlich ist. Solange schlage ich vor, bzw. werde ich folgendes tun, dort und hier rumzuhängen. Im MAUG-Forum kann man sich gut im Dialog in irgendne Sache reinfuchsen, die sonst niemanden interessiert und niemand versteht, während wir hier zwecks Anschlussfähigkeit an die Annozone und Übersichtlichkeit vielleicht eher Projekte präsentieren und Support machen!?

Ist nur ein Vorschlag, aber nun open for debate :)

Liebe Grüße
Judekw
 
Wegweisend, innovativ und schön fürs Auge: die Judekwmod!

Das Original: ... KI-Werft ... Handelsflugzeuge ... Bodeneinheiten ... Hafenstädte ... Ziergebäude & Beleuchtung ...

...und vieles mehr!

DaLexy

Steuermann

  • "DaLexy" started this thread

Posts: 150

Date of registration: Aug 17th 2009

  • Send private message

4

Saturday, May 11th 2019, 3:29am

Ja, ich hoffe doch es konnten genug meinen Beitrag lesen das wir uns hier einfinden sollten, ist ja nun auch gelöscht worden inkl. meinem Account (natürlich vom Meister selber).

Mit der ganzen Aktion macht er sich mit sicherheit keine Freunde.

Freue mich jedenfalls wenn wir wieder eine Ecke finden in der wir uns austauschen können.

Passage entfernt by W-O-D

sanktdonut

Ausguck

Posts: 58

Date of registration: Mar 29th 2010

  • Send private message

5

Saturday, May 11th 2019, 3:47am

Ernsthaft jetzt, der hat deinen Account gelöscht!? Den von Feylandel auch? Zumindest steht da jetzt "Gast"!

Deine Beschreibung trifft den Nagel auf den Kopf. Was damals zwischen Nale und ihm war, kein Plan, das geht auch nur die beiden was an, aber ich habe Nale nie negativ in Erscheinung treten sehen, im Gegenteil; er hatte ja damals den Thread zur Aussöhnung mit AnnoHeiho und Konsorten angestoßen.

Was Annothek jetzt zumindest behauptet, ist Bullsh*t; wir haben doch gesehen, wie Nale nach Annotheks Vorschlag reagiert hat, sich nämlich seinen Kommentar verkniffen hat. Wirkt auf mich ziemlich kontrolliert und gelassen :D Aber nachdem man alle Beiträge und Threads löscht oder sperrt und niemand es mehr nachvollziehen kann, lässt sich viel behaupten.

Ich bin fest davon überzeugt, dass er Nale einfach nicht gönnt, dass dieser rausgefunden und erfolgreich getestet hat, wie man in 1800 Waren und Bevölkerungsstufen neu hinzufügt, und dass er befürchtet, er sei dann nicht mehr der größte Anno-Babo :D
 
Wegweisend, innovativ und schön fürs Auge: die Judekwmod!

Das Original: ... KI-Werft ... Handelsflugzeuge ... Bodeneinheiten ... Hafenstädte ... Ziergebäude & Beleuchtung ...

...und vieles mehr!

W-O-D

Team AnnoZone

Posts: 6,998

Date of registration: Feb 3rd 2003

  • Send private message

6

Saturday, May 11th 2019, 4:00am

Nur mal zum mitmeißeln für euchs, keine Diskussion wer, warum, oder weshalb, nun nichtmehr in dem oder dem Forum zugegen ist, hier weht ein anderer Wind, wer sich daneben benimmt sieht den Klabautermann, klaro ?

sanktdonut

Ausguck

Posts: 58

Date of registration: Mar 29th 2010

  • Send private message

7

Saturday, May 11th 2019, 4:26am

Hey W-O-D,

jo, geht klar. Problem war gerade nur, dass die Kommunikation wo anders abrupt, sagen wir mal, unterbrochen wurde. Da wurden unter anderem, meines Eindrucks nach, Falschinformationen über Dritte, in diesem Fall Nale, in die Welt gesetzt und ich möchte nicht, dass dieser hier vorbelastet starten muss, weil die ursprünglichen Inhalte dort nicht mehr zu lesen sind.

Ich hoffe, dass stößt sich nicht an den Regeln, bzw. wenn doch, verstünde ich nicht, an welcher Stelle.

LG Judekw
 
Wegweisend, innovativ und schön fürs Auge: die Judekwmod!

Das Original: ... KI-Werft ... Handelsflugzeuge ... Bodeneinheiten ... Hafenstädte ... Ziergebäude & Beleuchtung ...

...und vieles mehr!

W-O-D

Team AnnoZone

Posts: 6,998

Date of registration: Feb 3rd 2003

  • Send private message

8

Saturday, May 11th 2019, 4:31am

Auch wenn, oder grade wenn man etwas verärgert über etwas ist, sollte man erstmal ruhig bleiben, und nich gleich in den MIMIMI-Modus verfallen, solche Situationen sind für uns nicht neu.

sanktdonut

Ausguck

Posts: 58

Date of registration: Mar 29th 2010

  • Send private message

9

Saturday, May 11th 2019, 4:32am

Okay, nehmen wir uns zu Herzen :up:
 
Wegweisend, innovativ und schön fürs Auge: die Judekwmod!

Das Original: ... KI-Werft ... Handelsflugzeuge ... Bodeneinheiten ... Hafenstädte ... Ziergebäude & Beleuchtung ...

...und vieles mehr!

Posts: 4,451

Date of registration: May 1st 2004

  • Send private message

10

Saturday, May 11th 2019, 7:48am

Für ein Modding Forum brauchen wir wie immer erst Inhalte. Persönlich bin ich für ein halbgeschlossenes, für alle sichtbares aber nicht von jedem beschreibbares Forum, inkl Bewerbung.
Da es im Anno 1404 Bereich und Anno 1800 Bereich Streit gab, würde ich einen Zusatzhinweis mit einstellen, dass wir kein Aufflammen alter Streitigkeiten dulden.
Ansonsten wäre mir das wichtig, was ein ehrlicher Autor tun würde. Schmückt euch nicht mit fremden Federn, nennt Quellen eures Wissens, beharrt aber auch nicht darauf, dass ihr ganz allein darauf gekommen seid. Es gibt immer paralel laufende Entdeckungen. Vor allem ganz am Anfang.
Zum Thema entwickeln von Cheats etc.: Wie bereits bei der Anmeldung zu lesen war, sind Diskussionen darüber unerwünscht. Wenn ihr eine Spielerleichterung einbauen müsst damit die Modifikation "rund" läuft. Dann behaltet bitte für euch WIE ihr das gebaut hattet. Mist lockt Fliegen an.

Vorschlag, wenn es doch schief läuft:
Als Konsequenz für Fehlverhalten würde einmal abgemahnt, beim zweiten Male aus dem Modding Forum ausgesperrt und beim driten Male aus der Annozone ausgeschlossen werden. (Wobei ich mich an diese Regeln nicht halte und jeden der nervt ersteinmal direkt rauswerfe und abwarte bis weinerliche Mails beim Klabautermann ankommen) :engel:

Da ich nicht im Team bin, entscheide ich hier jedoch nicht allein. Wir melden uns.



Ich freue mich auf ruhige und sachliche Diskussionen und schöne Bilder von neuen Ideen. :hauwech:
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Raymond XX

Boardsmutje

Posts: 997

Date of registration: Jan 23rd 2011

  • Send private message

11

Saturday, May 11th 2019, 8:58am

Mal ne kurze Frage, nur zum Verständnis: Wieso sollte für Anno 1800 ein Modding-Forum aufgemacht werden?
Die Entwickler von dem Spiel tun doch alles, um genau das Modding zu verhindern.
Es gibt ber immer Leute, die sowas nicht merken.
Ausserdem verstößt das gegen das Urhebergesetz, denn solche Veränderungen bedürfen der Genehmigung.
Ubi / BB hat das bisher nicht so genau genommen, aber die Rechtslage hat sich geändert.
  Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 KE; Anno 1404 / Add On; :up: Anno 2070 KE / Anno 2205 KE :hauwech:

W-O-D

Team AnnoZone

Posts: 6,998

Date of registration: Feb 3rd 2003

  • Send private message

12

Saturday, May 11th 2019, 9:10am

Ich verweise gern nochmals auf https://legal.ubi.com/termsofuse/de-DE Punkt 6. Demnacht sind Mods also UGC User Generated Content, und der ist erlaubt.

Raymond XX

Boardsmutje

Posts: 997

Date of registration: Jan 23rd 2011

  • Send private message

13

Saturday, May 11th 2019, 9:29am

Aber auch nur, wenn der Quellcode nicht veröffentlicht wird und die Datei, die veränderungen hat, auch nicht.
Solange das ganze Privat ist, sagt ja auch keiner was.
Es darf halt nicht veröffentlicht werden. Bilder der Veränderungen sind dagegen kein Problem.

Zudem hat BB Mainz ja schon Öffentlich gesagt, das Modding in diesem Anno nicht erwünscht ist. Das sollte man respektieren.

Und weil wir schon bei sind. Punkt 6 (inkl. der Unterpunkte) sagt eindeutig aus, das Ubi die Möglichkeit schaffen muss, sei es durch Tools oder ähnlichem.
Aber wenn man erst einen RDA-Explorer nutzen muss, der nicht von Ubi / BB stammt, dann schaut die Sache anders aus.
Zumindest in meinem Rechtsverständnis. Zudem ist der verlinkte Text von 2016. Gibts auch eine Neue Version davon?

Ich will keinem ans Bein pinkeln - Das steht mir auch nicht zu - ich mache nur meinen Standpunkt klar.
Sicher kann jeder machen was er will, nur muss er sich dann nicht über Post von "Rechteverwertern" wundern.
Das ist leider so verkommen, dank der Politik in der EU und in D.
  Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 KE; Anno 1404 / Add On; :up: Anno 2070 KE / Anno 2205 KE :hauwech:

W-O-D

Team AnnoZone

Posts: 6,998

Date of registration: Feb 3rd 2003

  • Send private message

14

Saturday, May 11th 2019, 9:52am

Wenn Ubi es denn nicht will das gemoddet wird, warum bekommt man dazu keine passende Info von denen per Mail ? Im übrigen ist Ubi meines Wissens nach noch nie gegen einen Mod bzw deren Ersteller vorgegangen, was ich imho auch mehr als fragwürdig halten würde täten sie es ausgerechnet jetzt.

Raymond XX

Boardsmutje

Posts: 997

Date of registration: Jan 23rd 2011

  • Send private message

15

Saturday, May 11th 2019, 10:05am

Weil Ubi es einfach geduldet hatte. Und da es eine Art Gewohnheitsrecht gibt, werden sie wohl auch weiterhin nicht gegegn Nutzer vorgehen.
Aber die Strafverfolgungsbehörden müssen einer Anzeige nachgehen.

Es ist in Deutschland verboten Elektronische Schutzmechanismen zu umgehen. Das passiert in dem Augenblick, wo man eine Datei, in diesem Fall bei Anno 1800, verändert, sodaß man sie dann auch mit den Änderungen nutzen kann. Noch schlimmer wird es dann, wenn man das ganze dann auch noch veröffentlicht, vielleicht noch mit dem veränderten Code.

Wie oben schon erwähnt, mir ist das Egal, wer sowas macht, er muss sich dann nicht über Post wundern.

Es gibt ja nicht nur die UGC sondern auch noch den Endbenutzer-Lizenzvertrag. Da steht das so drin. Punkt 1.2 beschreibt das ganz gut.
https://legal.ubi.com/eula/de-DE
  Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 KE; Anno 1404 / Add On; :up: Anno 2070 KE / Anno 2205 KE :hauwech:

W-O-D

Team AnnoZone

Posts: 6,998

Date of registration: Feb 3rd 2003

  • Send private message

16

Saturday, May 11th 2019, 10:13am

Fein, dann warten wir also geduldig auf Post von Ubisoft, damit alles seine Richtigkeit hat, nicht wahr ?

Nale

Is Seefest

Posts: 49

Date of registration: Oct 21st 2017

  • Send private message

17

Saturday, May 11th 2019, 10:16am

Hallo zusammen,

Hier darf man doch bestimmt noch schreiben was man will oder? :)
Ich finde eine modding sektion wäre auch hier nicht unangebracht, BB hat zu dem Thema gesagt sie untersützen es nicht aber gehen auch nicht gegen vor. Was sicherlich nicht nur modder stören wird.
Ich bin im Moment dabei auszutesten was man im Spiel alles einbauen kann. Hauptsächlich technische Dinge wie neue Waren.
Und sagen wir so die Ausrede "Qualität ist nicht gewährleistet" verliert bei den ganzen Möglichkeiten schnell an bedeutung. Bei nichts produzierenden lehmgruben mit markthausgrafik die einfach nur als lehmgruben überbauer gedacht sind kann ich sogar sagen dass unten rechts einfach nur die GUI eines Ornaments stehen soll.
Daher fände ich es gut wenn der Austausch gerade in Sachen technischem Modding gefördert wird, es gibt so viel möglichkeiten da findet keiner alles.

Achja eine anmerkung Hitlervergleiche haben niemals stattgefunden und Annothek darf die PN gerne veröffentlichen dann sehen wir wie viel da dran ist.

Peter 1986

Insel-Eroberer

Posts: 412

Date of registration: Oct 31st 2009

  • Send private message

18

Saturday, May 11th 2019, 10:20am

Nach § 95a Abs. 1 UrhG müssen es wirksame kopischutzmechanismen sein, die Dateien von anno sind problemfrei kopierbar -> kein Schutz, keine Repressalie zu befürchten.

Nach § 95a Abs. 3 UrhG Ist die Herstellung und Verbreitung von Programmen die einen wirksamen Kopierschutz um gehen verboten, z.b. Ein Programm dass den Kopierschutz von Blu-ray’s Discs aushebelt oder eine Verschlüsselung von Dateien bricht.


Das gilt allerdings für Computerprogramme nicht, sondern bezieht sich weitestgehend nur auf Bild & Tonträger.
Für Computerprogramme gelten daher § 69a UrhG und folgende.


Bzgl Eula, war die vor Kauf komplett lesbar? Auf meiner Packung von anno 1800 steht da nix, also ist die nichtig. Das gilt übrigens auch für agb, die müssen in e8nem Geschäft aushängen, damit diese wirksam sind („auf einfache Art und weise ersichtlich“ so steht es im Gesetz...)
 
->Alles ist möglich!<-

DaLexy

Steuermann

  • "DaLexy" started this thread

Posts: 150

Date of registration: Aug 17th 2009

  • Send private message

19

Saturday, May 11th 2019, 10:32am

@W-O-D: Wir betreiben hier kein Mimimi, wie judekw schon schrieb wurde konstruktive Diskussionen und Postings in dem anderen Forum ohne Verwarnung oder Gründe zu nennen einfach gelöscht und zensiert. Hier ist keiner von uns jetzt darauf aus Annothek runter zu machen. Es ist eher das unverständnis wieso die andere Seite so gehandelt hat.

Das Forum wie du es geplant hast wäre auf jedenfall ein Anfang und ich würde mich als erster mit bewerben. Bei Annothek lief das ganz super, die alt eingesessenen haben fröhlich ihre Erkenntnisse gepostet und Neulingen wurden auch anstandslos geholfen wo sie was finden können. Nicht unbedingt alles auf dem Silberteller.

Vielleicht ein Extra Forum für Neulinge zum nachfragen und helfen wäre da auch nicht schlecht, neues Blut ist immer gern gesehen oder sag ich da was falsches ?

Was das Thema Mods angeht, hat irgendjemand schon mal in 20 Jahren erlebt das jemand für ne Singleplayer Mod aufs Korn genommen wurde (sofern es kein Overhaul ist der irgendein anderes Franchise bedroht). Ich nicht und das wird sich hier auch nicht ändern, wenn es nämlich die runde machen würde das Leute wie uns gedroht wird oder wir nen Bann bekommen sieht das ganz schlecht aus mit guter Presse und glaub mir, da dulden die uns paar Leutchen einfach anstatt sich die Finger zu verbrennen.

Also daher nochmal, wir freuen uns über jede Hilfe in form eines Forums zum austauschen und quatschen.

P.S: Hallo Nale :)

W-O-D

Team AnnoZone

Posts: 6,998

Date of registration: Feb 3rd 2003

  • Send private message

20

Saturday, May 11th 2019, 10:42am

Bevor hier evtl ein Unterforum eingerichtet wird, kühlen sich die beteiligten erstmal alle ab, das ist mir imho zu schnell abgedriftet. Daher mein Vorschlag, macht erstmal Threads zu Kleinigkeiten, verschieben lässt sich sowas später immer.