Sie sind nicht angemeldet.

W-O-D

Team AnnoZone

  • »W-O-D« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 790

Registrierungsdatum: 3. Februar 2003

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. Juni 2012, 18:21

Gamescom macht Verluste

Tja, liebe Publisher, wer nochmal war es der die gut etablierte Gameconvention in Leipzig "verraten" hat ? Doch der BIU hat sich vom "Kölner Klüngel" einwickeln lassen, die Zeche zahlt Ihr nun.
Laut dem Bericht aus der Bild beschweren sich die Publisher über zu hohe Mieten ect., etliche Branchengrößen haben für dieses Jahr deren Teilnahme abgesagt.

Sogar über ein eventuelles Aus der Spielemesse wird schon spekuliert. Falls des wirklich dazu kommen sollte, dann sehe ich schon die Schlagzeilen... Wären wir mal dort geblieben.

Quelle: Artikel der Bild

2

Freitag, 29. Juni 2012, 18:51

Aha, der Bericht ist von der Bild,
und die hat nun mal den Ruf (wie drück ich dass schonend aus :hey: ) LEICHT zu übertreiben.

Zitat

Sogar über ein eventuelles Aus der Spielemesse wird schon spekuliert

Tja, spekuliert wird dort viel. Ich glaube aber nicht an ein Aus. Selbst ohne die großen Gameproduzenten werden denke ich noch genügend Menschen angelockt.
  Herausforderung gesucht?
Meine Welt Szenarien! Downloadbar im Annopool!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Samuel 99« (29. Juni 2012, 18:55)


Peter 1986

Freibeuter

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

  • Nachricht senden

3

Samstag, 30. Juni 2012, 01:02

bedenkt auch,
das ist die leipzigre ausgabe xD

Zitat

Nr. 11 gamescom 2012 gibt weitere Aussteller bekannt
Das weltweit größte Messe- und Eventhighlight für interaktive Spiele und Unterhaltung, die gamescom, begrüßt weitere namhafte Aussteller, die vom 15.-19. August in Köln ihre Neuheiten präsentieren. Capcom, Crytek, Namco Bandai, Perfect World, Rondomedia, Sony Computer Entertainment, Turtle Entertainment und die World Cyber Games zählen ebenfalls zur Riege der Aussteller in den Hallen der Koelnmesse. Gemeinsam mit den bereits bekannten Ausstellern wie Electronic Arts, DeepSilver/ Koch Media, Konami, Ubisoft, Take-Two Interactive, Bethesda Softworks oder Bigpoint nimmt die gamescom 2012 damit weiter Form an. Gameforge, NCsoft, Trion Worlds, Nexon, wargaming.net, Red5 Studios, Riot Games, Razer, Roccat , Bigben Interactive oder Gaya Entertainment haben ihre Ausstellungsflächen ebenfalls bereits bestätigt.

http://www.gamescom.de/de/gamescom/press…igen&language=d
 
->Alles ist möglich!<-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter 1986« (30. Juni 2012, 01:03)


Dickerbaer

Administrator

Beiträge: 4 292

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

4

Samstag, 30. Juni 2012, 07:50

Die sollten sich überlegen die Convention "wandern" zu lassen, mal Köln, mal Hannover, mal Leipzig oder auch woanders hin.

Viele Menschen haben zwar Lust dort hin zu fahren, aber nicht das Geld für die anreise, oder sie haben schlicht und ergreifend keine Ahnung was da abgeht, weil zu weit weg.
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Tolive

Landratte

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 26. August 2012

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. August 2012, 00:47

Ne, nach Leipzig kann es nicht mehr gehen. Denn die gesamte Messe ist viel größer als die Gesamtfläche der Messe Leipzig. Wenn man jetzt umziehen wollte könnte man nur noch nach Frankfurt oder Hannover.

Außerdem war die gamescom in Köln ja ein Erfolg. Die Besucheranzahl konnte dank Umzug weiter gesteigert werden. Das mit den Preisen ist auch Quatsch, Microsoft hat sich von fast allen Messen verabschiedet, Nintendo ist nicht mal auf der Tokyo Game Show und THQ ist angeschlagen. Alle wären Wahrscheinlich auch nicht nach Leipzig gekommen.