Sie sind nicht angemeldet.

61

Freitag, 16. August 2013, 16:56

Jetzt bin ich gespannt.

Kellerkinder4life !!! :D

62

Freitag, 16. August 2013, 17:15

Cliffhanger :uargh:

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 365

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

63

Dienstag, 20. August 2013, 16:45

Bielert lässt Pütz und Barnak mit ihrem Problem allein, muss er sich doch um wichtigeres bemühen.

Ich werde mich derweil um die Präsentation kümmern. Wenigstens einmal sollte auch ich das da angespielt haben.

Er drückt den Einschaltknopf, doch nichts passiert.

SCHEIßE! DIE Batterie ist leer und ich habe das Ladekabel vergessen! In einer halben Stunde…

Ein dicker Kerl, ein Bär von einem Mann steigt von einem Gabelstapler herunter und fragt mit brummiger Stimme.

Was haben sie denn?

Das Laptop hat Startschwierigkeiten! Da ist nicht mehr genug Strom drauf.

Kein Problem, das hier ist ein Elektrostapler, ich hole einmal ein Überbrückungskabel!

Der Dicke stapft nach hinten kommt nach kurzer Zeit mit dem Kabel wieder.

Überbrückungskabel?
Wie sollen wir dass denn anklemmen?

Dafür habe ich einen Spezialadapter, Moment! Da tun wir hier, da fummeln wir da.

Sagen sie mal.... Ist das da etwa ein Onnozone T-Shirt das sie dort tragen?

Jau! Und gegen diese Online Präsentation hab ich was!

Gehässiges Gelächter erklingt.

*FUMP!*

Ein süßlicher Geruch nach verschmortem Netzteil verbreitet sich in der Halle.

SABOTAGE!

Nö, Notwehr! Das Game würde nur bräsige Kiddies anlocken, das würde mir meine Freizeit mit dem Forum verderben.


Derweil auf der "anderen Baustelle"

AUFSTEHEN VERDAMMT WIR MÜSSEN UNSEREN STAND AUFBAUEN.

Barlord schreckt auf.

Was denn? Was denn? Oh! Die Herrschaften von Onno-Online, nebst dem Stinkefrettchen! Hach das ist ja so aufregend! Hach ich muss aufpassen dass ich nicht hyperventiliere.

Huhu Martin! Ich bins!

Barnak! Du als Frettchen? Hach das ist ja so aufreegend! Hach, bekomme ich ein Autogramm? Darf ich als Erster probespielen? Bekomme ich ein Webkit für meine Fansite. Ist ein Mapeditor dabei, ein Inseleditor?

Schnauze! Platz da! Wo bleibt Bielert!

Hach! Vom Onno Chef persönlich angeschnauzt, dass ich das noch erleben darf! Ich wasche mir nie wieder die Ohren. Bitte, bitte singen sie mir noch die Hymne, die frei nach Queen "No time for Users because we are the Champions..."?

Nein! Ich habe keine Zeit für solch einen Scheiß! BIELERT!

Bielert eilt herbei...

Ich muss etwas beichten, Unser Laptop ist defekt! Ich muss erst ein Neues erwerben. Ich komme gleich wieder! Die Onno-Gamer müssten hier jede Minute aufkreuzen wir brauchen ein Leihgerät!

und rennt sofort wieder gen Ausgang. Bei Pütz bricht der kalte Schweiß aus, er guckt links und guckt rechts, erkennt dann dass sein Praktikant und Barlord gemeinsam auf ein mitgebrachtes Laptop gucken.

Was? Was jetzt! Äh Moment... User, ja ... Ähm Herr Barlord? Hätten sie vielleicht kurz Zeit?


Natürlich!

Pütz deutet auf das Gerät.

Könnten wir die Onno-Online-Version darauf ausprobieren? Unser Gerät ist leider defekt, wir würden ihnen dann einen Premiumzugang zu unserer Vip-Lounge verschaffen.


Aber immer!

Der Rest des Tages verläuft eher Ereignislos. Sie haben zuwenig Steine dabei, somit steht der Tisch schief. Aus der Europalette ragen Nägel an denen sich eine Kundin verletzt. Barnak bekleckert das Frettchenkostüm und Herr Barlord trinkt ein Bierchen mit dem Staplerfahrer.


Hast du den USB Stick?

Besser noch, meine Übertragungssoftware hat alles in die Onnothek übertragen können und zwei Onno-Bierhumpen konnte ich auch noch ergattern.


Harr, Harr, Harr! War überhaupt nicht so einfach an den Stapler zu gelangen, hat sich nun wohl doch ausgezahlt!

Harr! Sehe ich auch so!

und irgendwann kam auch Bielert zurück.


Huhu HALLO Herr Pütz! Ich habe ein neues Laptop! Sogar mit Windows 8!
Nanu? Wo sind die denn alle hin?

Die sind vor einer Stunde abgereist, sagten sie wollen nicht mehr warten.

64

Freitag, 18. Oktober 2013, 19:25

Achtung entlaufenes Kellerkind !!!

Gestern Abend gegen 18:00 Uhr ist in der Nähe von Hamburg ein Kellerkind entlaufen. Dem Hausbesitzer zufolge ist das Kellerkind ohne Einfluss von außen und komplett freiwillig plötzlich hinter seinem PC hervorgekommen und hat sich auf den Weg in die Realität gemacht.
Führende Forscher sind bestürzt. Bis jetzt war man der Meinung ein Kellerkind würde niemals seinen angestammten Platz freiwillig verlassen, doch wie es aussieht ist es möglich, dass man ein Kellerkind außerhalb seines Kellers antreffen kann. Um dieses Schreckensszenario möglichst schnell in den Griff zu bekommen bittet die Polizei um die Mithilfe der Bevölkerung. Wenn ihnen ein dreckiges, zerlumptes Kind im Alter von 5 bis 25 Jahren mit viereckigen Augen begegnet, das eventuell eine Tastatur oder einen Controller umklammert, oder von einem Kirchturm in ein Heuwagen springen will oder andere seltsame Verhaltensweißen zeigt, melden sie sich bitte umgehend an der örtlichen Polizeidienststelle.
Außerdem sollten alle Menschen ihre Kellertüren fest verschließen bis geklärt warum dieses Kellerkind in die Realität geflüchtet ist. Natürlich werden wir sofort berichten, wenn die Gefahr vorüber ist.

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 365

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

65

Freitag, 18. Oktober 2013, 21:42

Pütz sitzt mit einem Glas Rotwein in seinem Büro und besieht sich die Websites der Mitbewerber. Er nippt gemütlich an seinem Glas, bis er plötzlich den Wein ausprusten muss.


Harr Harr Harr!
Herr Bielert! Herr Bielert! Schnell kommen sie mal.

Er wischt mit dem Ärmel den Rotwein vom Bildschirm

Herr Bielert!

Ja doch! Ich komme schon!

Sehen sie mal dort, das ist die neue Website von den Anno Machern!

Bielert zupft sich seine Brille vom Kopf, guckt genauer hin.

Die ätzende Farbgebung ist weg! Aber ich sage immer noch, sie sollten keine Mitarbeiter mit farbigen Kontaktlinsen werkeln lassen. Das da sieht aus, als hätte man eine blaue Jeans zu den weißen Schlüpfern gesteckt und den Kochwaschgang angestellt.


Das meine ich auch! Aber die Kiddies stehn ja auf sowas. Wobei...
Könnte es auch sein, dass sie neben der blauen Jeans auch eine rosa Pudelmütze mit drin hatten?


Hmm , ja... Könnten sie das ein wenig vergrößern?

Pütz hält ihm eine Lupe hin.

Ja, jetzt kann ich die Schrift erkennen, das da sollen die Moderatoren sein..., oder irgendein Text über einen Yeti....


Vermutlich einen blau weißen Ringelpulli mitgekocht...
Baumwolle.


Wissen sie was ich glaube?


Nein, was?


Die Kopieren uns! Während wir ein wenig Schlamm vom Rübenacker als Inspiration hatten. Werden die da gewiss den Wäschekorb von Moe Riarity durchwühlt haben.


Blaue Jeans, Blau weißer Ringelpulli, Rosa Pudelmütze und darunter weißes Feinrip, das passt! Aber dieses Orange?


Möhren! Sie haben wohl ihr Maskottchen mitgewaschen!

Harr Harr Harr!


Harr!

66

Freitag, 18. Oktober 2013, 22:26

Harr harr ! :D

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 365

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

67

Montag, 27. Januar 2014, 22:08

Monate waren vergangen und es kam zu kaum nennenswerten Umsatz. Onno Publishing stand kurz vor der Insolvenz. Das Telefon klingelt.

UUÄÄÄH! UUÄÄÄH! UUÄÄÄH!

Ich liebe diesen neuen Klingelton, irgendwie hat es etwas von "frisch ausgepeitscht".

Die Sekretärin hebt den Hörer ab.

WEINHEIMER! ONNO PUBLISHING! Was wollen sie verdammt! Der Support ist eingestellt! UND GELD HABEN WIR NICHT! WIR SIND PLEITE!

Kneipengetöse klingt durch den Hörer, man hört Bielert im Hintergrund gröhlen, Biergläser kippen um und irgendjemand versucht sich in "Milly Vanilly" Karaoke.

Pütz hier! Wir kochen wieder mit Gas! Wir haben wieder Geld! Renate sie olle Schabracke! Kommen sie rüber zu Udo! Ich geb einen aus! WIR SIND REICH!

Chef? Haben sie jetzt auch noch den Inhalt der Kaffekasse verschleudert?

Es klingelt erneut.

UUÄÄÄH! UUÄÄÄH! UUÄÄÄH!

Moment das Zweit- Telefon.

Die Sekretärin nimmt den zweiten Hörer ab, es erklingt ebenso Kneipengetöse.

Pütz hier! Und wir haben jetzt sogar mehrere Handys gesponsort bekommen! Handsigniert vom Bürgermeister Hollywoods! WIR SIND REICH!

Frau Weinheimer ist außer sich.

Was soll das? Wenn sie betrunken sind dann gehen sie zu Bette Chef! Sie schulden mir 4500 Euro! Noch solch einen Scherz und ich...

Auch das Notfalltelefon im Nebenraum rührt sich..

UUÄÄÄH! UUÄÄÄH! UUÄÄÄH!

ICH WERD HIER NOCH...

Sie knallt beide Hörer auf und geht nach nebenan um an das dortige Telefon zu gelangen, man hört abermals Kneipengeräusche.

RENAAADE? WIR SCHIN REISCH! SDINGREISCH! WIR BEKOMMEN EINEN SCHTERN IN HOLLYWUT! SCHDELL DEN FERNSEHER AN MAN HATTUNS VERFILMT. Auf Schuper Erteelll ... das hargn...

Sie schüttelt nur noch den Kopf, lässt sich mit dem Hörer am Ohr in den Sessel fallen und schaltet den Fernseher ein. Doch das was sie dort sieht

lässt ihr die Augen überquellen
.


Das gibts doch nicht!

Unglaublich wa? Das spielt Millionen ein, schade nur dasch es das Frettchen schon bei den Proben komblett zerbröselt hat und wir auf ein Schtantduhble zurückgreifen mussten. Wir haben in Hollywut schon stark gefeiert isch habe sogar Schtars küssen dürfen.

Renate ist außer sich vor staunen.

Wen denn?

LASSIE!
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 365

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

69

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 20:32

Frau Weinheimer kommt nach ihrem Jahresurlaub zurück ins Büro. Bielert steht am Kopierer und versucht Papier nachzufüllen.


Vier Monate Mallorca auf Betriebskosten, habe über dreißig Kilo zugenommen. Ich brauche meinen Stress jetzt! Ich hasse diesen Luxus.

RENATE! Wir sind jetzt nun einmal Filmstars. Ich hätte auch nie gedacht, dass ich meine Handabdrücke auf dem Walk of Fame hinterlassen kann. Und das sogar neben dem Frettchen.

Sie zwängt sich zwischen den Stühlen hindurch und guckt was Bielert dort treibt.

Wo steckt eigentlich Pütz? Hat der seine fünf Teller original aus Peking eingeflogenen Entenbraten endlich alle?


Pütz? Der hat in den Sack gehauen. Ich bin jetzt der Eigentümer des Studios.


Was?

Unglaublich wa? Er kam vorbei, meinte ich könne seinen Porsche haben, schenkte mir seine Firma und ging jubelnd zur Türe raus. Ich sah ihn noch hochspringen und die Hacken zusammenschlagen. Er habe Geld genug und wollte fortan nur noch faulenzen.

Bielert bückt sich und hebt die Kopien auf.

Das glauben sie doch selbst nicht! Der und faulenzen?

Er zieht ein Original aus dem Kopierer hervor.

Ja Spaß beiseite. Er wurde abgeworben man glaubt von Projectonno. Der dortige Inhaber habe auf der Frankfurter Börse auf Wellensittichfutter gesetzt und über hundert Millionen eingenommen. Pütz soll dort sofort anfangen. Er bekäme Lohn wie ein Fußballprofi!
Aber das ist nur Spekulation. Man weiß noch nichts.


Frau Weinheimer liest interessiert, es ist die Besitzurkunde des Betriebes. Bielert grinst und zeigt auf den verlassenen Stuhl seines ehemaligen Chefs.



Sie können seinen extrabreiten Bürostuhl haben, der müsste ihnen jetzt passen Frau Weinheimer!



Zwanzig Jahre in der Firma und ich kriege nur einen Bürostuhl?


Schnauze! Wo ist eigentlich der elende Praktikant? BARNAK!


Jau?

Sie fahren jetzt das Golfcart!
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

70

Donnerstag, 16. Oktober 2014, 23:02

Wie immer köstlich :D

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 365

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

71

Freitag, 16. Januar 2015, 21:33

fünf Monate später.

Herr Bielert?

Ja, elender Golfcartfahrender, Schäferhund ausführender, Toilettenschrubb- Praktikant in Vizechef Position? Was willst du denn? Immer noch das selbe Thema? Geheizt wird hier erst ab minus fünfzehn Grad im Innenraum! Sie wissen doch seit dem wir den Server hier im Haus haben muss gekühlt werden, damit Onno Anlein richtig läuft! Da fällt mir ein,... FRAU WEINHEIMER!

Die Sekretärin kommt, mit einem großen Palmwedel fächernd, ins Büro.

Ja, mein Gebieter?


Die Tagesschau ist vorüber, die User kommen vom Lokus, die Serverlast steigt! Sehen sie zu dass sie mit ihrem Palmwedel schneller fächeln das Gerät wird zu warm!

Kann ich nicht lieber wieder in den Support und die Kinder anbrüllen? Ich habe schon einen Tennisarm und Kopfweh und...


RUHE JETZT! FÄCHELN SIE ABER ZACK ZACK! UND nun zu ihnen Herr Barnack, was wollen sie?

Wesentlich hektischer fächelnd eilt sie zurück zum Server. Der Praktikant jedoch hält seinem Chef seinen Lohnzettel unter die Nase.


Achteurofünfzig! Den gesetzlichen Mindestlohn, ich wollte...

Ja, doch das bekommen sie! FRAU WEINHEIMER!

Die Sekretärin kommt wedelnd zurück.

Ja Chef?

Stellen sie die automatische Kühlung ab und wedeln sie beidhändig. Wenn wir dadurch Strom sparen, bekommen sie und der Praktikant achteurofünfzig!

NEIN! ICH KANN NICHT MEHR! DAS SCHAFFE ICH NICHT.

Wie wäre es, wenn wir einfach mehr Kunden anlocken?

Bielert haut auf den Tisch und schreit die Sekretärin an.

GEHEN SIE WEDELN, verdammt! ES RIECHT HIER SCHON VERSCHMORT.

Äh und mehr Kunden? Wie?


Wir könnten die Altstars der Onno Community hier anlocken und ein Foren-Dschungelcamp veranstalten! "Ich bin ein Onnoholic, holt mich hier raus!

Damit ich hier die Heizung aufdrehe, oder wie? :cursing:

Nein, wir würden als Preis einen Onnohumpen reinsetzen und die Altstars wie Herrn B-R-O-T von der Onnozone, drpohler, Herrn Barlord, Mopsy Schick und den Zitterbaer und so ein paar andere. Sir Ernie vielleicht auch. Und wir geben denen Ekelaufgaben, so wie im echten Dschungelcamp. B-R-O-T müsste das Öffi moderieren, Herr Pohler einen Onno 3040 Editor bauen, Barlord Onno Anlein spielen und Devotionalien davon verkaufen. Zitterbaer soll alle Varianten außer Onno 2 testen und Sir Ernie setzen wir mit einem klugscheißenden Kiddie an die Serverreparatur und Mopsi Schick...

Backt ihre leckeren Kekse! GENIAL! Den "Ucon" sollten wir auch noch einladen.


Harr harr, harr für den finden wir auch noch was. :unschuldig:
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Der Hausgeist

immer für einen Spuuk zu haben :)

Beiträge: 455

Registrierungsdatum: 30. Juli 2003

  • Nachricht senden

72

Freitag, 16. Januar 2015, 21:50

:lol: :up:

Soricida

Piratenschreck

Beiträge: 665

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2011

  • Nachricht senden

73

Freitag, 16. Januar 2015, 22:46

uuuffz, eh Kateker, da haben wir beide aber nochmal "Kiel"Schwein gehabt,
die schrecken ja vor nichts zurück... :klopf:
  Ich bin ja nicht neugierig, aber wissen möchte ich es schon!

Dorimil

Insel-Eroberer

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 16. September 2009

  • Nachricht senden

74

Montag, 19. Januar 2015, 11:49

*brüll* :jaaaaa: :thumbsup:

und wieder mal Kaffeeflecken auf dem Monitor! :D
  Lebe jeden Tag, als wäre es Dein Letzter!

Kateker

Schatzjäger

Beiträge: 1 172

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2006

  • Nachricht senden

75

Montag, 19. Januar 2015, 21:56

mach hier nicht so ein Geschrei....

reibt sich die Äugelein und findet die Pointe..

Mahlzeit, die nehme ich mit in die Höhle, verstehe jetzt eh nix.

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 365

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

76

Montag, 19. Januar 2015, 22:32

:maeh: Die KEKSE BLEIBEN HIER!
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Dickerbaer

Administrator

  • »Dickerbaer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 365

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

77

Sonntag, 1. November 2015, 11:36

Fünfzehn Monate später, Herr Bielert sitzt mit einer Tasse Kaffee vor dem Fenster und guckt nach draußen.

Herr Bielert?

Elegant dreht sich Bielert herum, um seinen Praktikanten die leere Tasse in die Hand zu drücken.

Tasse auffüllen, Herr Barnak! Was wollen sie?

Mittwoch ist doch der Release Termin für die neue Onno-Version. " Onno 2204, Der Mohn"

Der Mohn?

Sie wollten doch etwas dass die User "süchtig" macht, sozusagen "Opium fürs Volk"

Warum? Onno Anlein läuft doch immer noch, gerade haben wir doch diese österreichische Sonderversion am Laufen. "Hello Wien, sammeln sie 1000 Mozartkugeln". Danach kommt schon "Wein achten", sammeln sie 1000 schwimmende Weinflaschen aus dem Meer. Die User sind doch beschäftigt?

Die User haben bemerkt, dass wir nur die Grafiken austauschen.

WAS? Wir haben gewiss einen Maulwurf unter uns, eine Petze! Wie können die User sowas sonst erkennen? Die Sekretärin soll das Personalbuch... RENATE!

Frau Weinheimer kommt, mit zwei großen Palmwedeln fächernd, ins Büro.

Ja, mein Gebieter?

Ah verdammt das habe ich vergessen. Schnell zurück zum Server, es riecht hier schon wieder so komisch!

Kann ich nicht lieber wieder in den Support und die Kinder anbrüllen? Ich habe schon Oberarme wie Ben Hur und...


RUHE JETZT! FÄCHELN SIE! ABER ZACK ZACK! UND nun zu ihnen Herr Barnack, was wollten sie ursprünglich?

Noch hektischer fächelnd eilt sie zurück zum Server.

Das ist nicht der Server, wir arbeiten bereits am Update, sozusagen an der Königsedition "Onno 2204, Der Hanf"

Ja, äh. Eine Königsedition ist schon fertig?

Barnak gießt etwas Kaffee ein und gibt die Tasse an Herrn Bielert zurück.

Ja und wie gesagt ist Mittwoch um Null Uhr Release Termin und ich wollte sie bitten den zweiten Server hochzufahren.

Warum ich? Das ist mitten in der Nacht? Kann das nicht irgendein Praktikant machen, einer eurer "Unterpraktikanten?"

Denen ist das "sowas von egal". Bitte vergessen sie nicht woran die gerade arbeiten. Und ich kann nicht, da ja zu dem Zeitpunkt Fächerwechsel ist und Renate kurz aufs Klo darf.

Verdammte Gewerkschaft, na gut ich mache es.

Noch etwas, wir müssen den Onno Anlein Server herunterregeln oder einen dritten Fächer besorgen.

Bielert nippt an seinem Kaffee.

Palmwedel bekomme ich erst nach Ostern vom Pastor geschenkt, wir regeln es herunter. Ich mache das UND NUN RAUS AUS MEINEM BÜRO UND RAN ANS WERK!
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

W-O-D

Team AnnoZone

Beiträge: 6 887

Registrierungsdatum: 3. Februar 2003

  • Nachricht senden

78

Sonntag, 1. November 2015, 11:54

:rofl: :klopf: :eijoo: :up:

Picklock

Schatzjäger

Beiträge: 1 237

Registrierungsdatum: 7. Februar 2006

  • Nachricht senden

79

Sonntag, 1. November 2015, 13:02

:D :rofl: :thumbsup:

Admiral Drake

Schatzjäger

Beiträge: 2 041

Registrierungsdatum: 3. November 2004

  • Nachricht senden

80

Sonntag, 1. November 2015, 18:12

mach ein Buch draus oder noch besser - ein Computerspiel :pirat:
  Nur wer nichts tut, macht auch keine Fehler. Nicht meckern, sondern anpacken !