Sie sind nicht angemeldet.

AnnoZek

Ausguck

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 3. April 2010

  • Nachricht senden

121

Donnerstag, 5. April 2018, 12:44

Mission 6 ist Gefangen auf Mura glaub ich. Das hat mich am Anfang auch viel beschäftigt. Irgendwann hab ich dann den Feuerlöscher gefunden :D


PS: Bin grad mit den Piraten beschäftigt :klopf: :klopf:

Anton

Frisch Angeheuert

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 1. April 2018

  • Nachricht senden

122

Samstag, 7. April 2018, 22:51

Hallo,

danke für eure Antworten.
Ja Mission 6 ist auf Mura, die heißt: Gefangen
Da trottet man mit seinem Scout immer mit Holz hin und her.
Ich spiele schon mit halber Geschwindigkeit, aber i-wann is es dann aus, nicht genügend Holz mehr da.
Der beschriebene Hinweis, wie ist das zu verstehen, kommt da im Spiel was?
Bis jetzt war die Kampagne richtig gut, aber ...
Immer wieder neu anfangen, das nervt dann doch, zumal ich schon `ne Weile suche.
Ich habe schon den Wald mal gerodet, im "Unterholz" konnte ich nix entdecken.
Die Zeit ist aber leider sehr knapp, welche zwischen den Transporten bleibt.

Admiral Drake

Schatzjäger

Beiträge: 2 500

Registrierungsdatum: 3. November 2004

  • Nachricht senden

123

Sonntag, 8. April 2018, 08:09

Ja, irgendwo in den grauen Zellen kommt mir das bekannt vor. Du musst irgendwo hin latschen und da irgendetwas "finden", wobei sich das Finden von selbst erledigt, wenn du dran vorbeikommst. Lauf mal mehr in die Siedlung hinein ...
  Nur wer nichts tut, macht auch keine Fehler. Nicht meckern, sondern anpacken !

Julien McLane

Is Seefest

  • »Julien McLane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2015

  • Nachricht senden

124

Montag, 23. April 2018, 17:17

Ui , hier passiert noch was. Da hier nicht allzu viel passiert, schaue ich nur so sporadisch rein.

Ja ich weiß, Mission 6 ist etwas unglücklich geworden. Eigentlich bin ich im Nachhinein mit der ganzen Kampagne nicht sonderlich zufrieden :D aber ich habe halt bei komplett 0 angefangen, sprich "Wie speichere ich ein neues Szenario ab?"
Deswegen habe ich auch noch Pläne, noch neues zu machen. Da das ganze aber ziemlich anstrengend ist, mach ich nur sporadisch was, wenn die Motivation gerade ziemlich hoch ist. Aber aufgegeben habe ich noch nichts :D

Zu Mission 6: Eigentlich sollte nach einiger Zeit, (10 min oder so? Weiß ich nicht mehr genau) ein Hinweis erscheinen, der einem nen Tipp gibt, wohin man laufen soll. Wenn das nicht klappt, dann: Such die Siedlung ab, speziell alle Gebäude, die keine Wohnhäuser sind.
  We're livin' in a mad world, and that's the bloody truth!
Good luck everybody... ;)

ChrisPank

Landratte

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 30. Januar 2020

  • Nachricht senden

125

Donnerstag, 30. Januar 2020, 20:42

Hallo mal in die Runde! Vielleicht passiert hier ja wirklich hin und wieder noch was!

ich hab vor kurzem mehr zufällig diese neue Kampagne entdeckt und bis jetzt viel Spaß damit gehabt...vielen Dank dafür!
Nun habe ich allerdings so meine Schwierigkeiten in Mission 9, irgendjemand einen Tipp? Ich hätte gern etwas mehr Ruhe von den drei KI-Gegnern um meine Siedlung aufzubauen, aber mich beschleicht der Verdacht, dass das nicht unbedingt gewünscht ist...
Schien mir so als hätte Admiral Drake eine Lösung gefunden...ich bin jedenfalls kein Anno-Veteran, wie viele sonst hier vielleicht, also habt Mitleid :D

In der Hoffnung auf eine baldige, positive Antwort!

Julien McLane

Is Seefest

  • »Julien McLane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2015

  • Nachricht senden

126

Mittwoch, 4. März 2020, 16:17

Hi ChrisPank,

erst mal sorry für die späte Antwort, ich schaue zurzeit nur hin und wieder sporadisch hier rein (ich weiß, Asche über mein Haupt. Ich hatte ja eigentlich mal neue Szenarien versprochen. Und Drakes Kampagne steht auch noch auf dem Plan. Ich glaube an mich, ich werds irgendwann schaffen :D Verschwunden bin ich jedenfalls nicht, nur gerade im Energiesparmodus)

Schön, dass dir die Kampgagne gefällt! Falls du nach einem Monat seit deiner Anfrage nicht schon aufgegeben hast, kann ich dir folgendes verraten: Es ist (leider, zu meiner tiefsten Trauer) nicht möglich, das Kampfverhalten der Computergegner durch Skripte oder sonst wie vernünftig zu beeinflussen. Sie verhalten sich also einfach so, wie sie es auch in einem Endlosspiel tun. Einen besonderen "Trick", wie man Angriffe verhindern kann, gibt es also nicht. Man muss einfach zügig beim Aufbau voranschreiten und frühzeitig ins Militär investieren.
  We're livin' in a mad world, and that's the bloody truth!
Good luck everybody... ;)

Admiral Drake

Schatzjäger

Beiträge: 2 500

Registrierungsdatum: 3. November 2004

  • Nachricht senden

127

Mittwoch, 4. März 2020, 18:04

Hallo Julien, schön mal wieder was von dir zu hören ...
Ich habe den Eintrag leider übersehen, nach 1503 schaue ich schon garnicht mehr.
Wie ich das damals gemacht habe, weiß ich leider nicht mehr.

Mein Gott, ist das lange her.

Aber schön, dass es immer noch Fans von 1503 gibt, das bleibt einfach immer ein spannendes Spiel, auch wenn ich jetzt total in Anno 1800 versinke ...
  Nur wer nichts tut, macht auch keine Fehler. Nicht meckern, sondern anpacken !