You are not logged in.

kOOl_dEE

Insel-Eroberer

  • "kOOl_dEE" started this thread

Posts: 378

Date of registration: Aug 27th 2009

  • Send private message

1

Saturday, November 10th 2018, 11:12pm

Multi-Noria gut/schlecht?

Huhu.
Mal was anderes, abgesehen von meiner Spielstandssuche (der Beitrag kann eigentlich auch gelöscht werden).

Ich war gerade im off. Forum unterwegs und habe ein wenig in alten Beiträgen gelesen. Unter anderem, weil ich mal gucken wollte, wo man die größte Chance auf den rasenden Ludwig hat, wenn man nicht immer nur würfeln will. Naja und anderes halt. Ich bin da auf einen Beitrag von Wiesl gestoßen (im Faden an sich ging es um Produktionsketten), wo er drunter geschrieben hat:


PS:
Doppelnoriareihen sind

a) suboptimal

b) teuer

c) unnötig

d) kosten unnötig viel Platz



Wenn du so was machst dann maximal mit großen Norias um eine kleine Insel komplett abzudecken.

Ist das wirklich so? Ich habe ja auch so meine 500-600h mit 1404 vollgekriegt von 2009- ca. 2012, aber das lese ich zum ersten mal. Für mich lag der Vorteil von zB. vier Norias im Quadrat immer auf der Hand, allein die Tatsache, die Milchfarm mit nur einem Erntefeld laufen zu lassen, alles andere mit 2 statt 5... ich meine, das..das wiegt doch den lütschen Platzverbrauch der Norias auf oder nicht?

Ist es a) suboptimal? Aus meiner Sicht nicht, aber ich war zwischendurch mehrere Jahre nicht hier, bzw. wenn dann mit 1503, 1701 usw.
Das es b) teuer ist, kann man außer Acht lassen.
Tja, c) unnötig ist ein bischen wie a), ich finde nicht.
Und d) kann man genauso beantworten wie a) und c), weil es sich auch um die eine Frage dreht:

Ist das, was man RD die ersten Jahre ständig als Exploit vorgeworfen hat, also Betriebe mit recht kleinem Aufwand auf Hochtouren laufen zu lassen, gar keiner? Höre ich zum ersten mal und eigentlich würde ich mich von meiner Spielweise auch deswegen nicht abbringen lassen, aber ich weiß noch, daß Wiesl auch immer bei Rekordbauten mitgemacht hat, daher hätte es ja sein können, daß es irgendwann mal neue Erkenntnisse gab.


PS: Jetzt sind wir schon mal hier, was ist bezüglich Ludwig der effektivste Auftrag, um ihn zu bekommen? Das sind wahrscheinlich auch nur 5%-Chancen oder weniger, aber besser als 0,5 beim Lord :) .

Da fällt mir gerade ein, ich meine mich zu erinnern, daß ich 2009 1404 gespielt habe und es gab noch gar keinen Würfel-Button?! Kann sich da noch jemand dran erinnern? Ich mußte doch immer den Cuno-ähnlichen Countdown abwarten, bis neue Items auftauchten?! :konfus: Sachen gibts..

Dysia

Leichtmatrose

Posts: 13

Date of registration: Jan 30th 2017

  • Send private message

2

Sunday, November 11th 2018, 8:42am

hallo kOOl_dEE, zum besseren verständnis verlinke ich hier mal den beitrag von Wiesl den du wohl meinst...
Doppelnoria

er bezieht sich da ja konkret auf die anfrage eines users betr. raster für weinanbau mit 2 reihen norias, möglicherweise ist sein post nur in diesem zusammenhang zu verstehen

nach meinem eindruck werden im rahmen von aktuellen rekordbauprojekten nach wie vor noriasysteme verwendet, zumindest im mid-/endgame
(es sei denn, dies wurde in den vorbedingungen ausdrücklich ausgeschlossen)

hoffe mal mich hier nicht in die nesseln zu setzen wenn ich auf die Annothek verweise, die beiden foren haben ja zumindest in der vergangenheit auch zusammen gearbeitet, zb bei rekordwettbewerben
Wiesl ist dort auch noch aktiv, zumindest antwortet er noch

was deine spielstandssuche anbelangt, könnte ich mir vorstellen ist die bremse dass du nach dem grundspiel fragst, die meisten noch aktiven spielen vermutlich mit addon (ich zumindest, kann allerdings momentan auch nicht mit der von dir gewünschten dimension dienen)

den rasenden Burgherrn gibt es laut Anno-Wiki noch am ehesten bei Zanchi & dem Sultan, allerdings auch nur mit max. 1,5 bzw. 1,4%... ich hasse das würfeln auch, aber den aufträgen hinterher zu laufen genauso... viel glück also was das betrifft :-)

kOOl_dEE

Insel-Eroberer

  • "kOOl_dEE" started this thread

Posts: 378

Date of registration: Aug 27th 2009

  • Send private message

3

Sunday, November 11th 2018, 10:21am

Ah ja, sehr schön. Wenn man mal dahinscrollt, wo Wiesl seine Antwort gerne stehen gehabt hä...also, bzw. Wiesl sagt ja was zu einem Beitrag, der.. naja, viel weiter oben, äh.. na meine Güte, erstmal sortieren :hey:




Du hast Recht, er bezieht sich auf gepushte Ketten im Norden. War gestern eindeutig zu spät, als ich da unterwegs war. Ihr müßt wissen, ich habe schon vor fast zehn Jahren das Gerede vom exploit nicht verstanden. Es ist ja eine Spielmechanik vorhanden, bei der der grüne Boden noch ein Stückchen grüner wird, wenn man mehrere Norias nebeneinander baut und ich konnte mir nie so recht vorstellen, daß uns das zuerst aufgefallen wäre und RD vor Release eben noch nicht. Ich habe damals zwar an der Beta teilnehmen können, ich weiß aber leider nicht mehr, ob man da auch schon den Orient spielen konnte und es somit im Beta-Forum schon Diskussionen darüber gab.


Danke auch für die Antwort bezüglich Ludwig, ich wollte nur sicher gehen, daß ich keine Möglichkeit übersehen habe, "billig" an ihn ranzukommen. In dem Fall ist würfeln beim Lord halt nicht schlimm, weil es den Spielfluß nicht stört. Und im Moment stellt er sich für mich als ein Item dar, welches weiterhin sehr, sehr schwierig zu bekommen ist. Die Bau- und Zunftmeister wurden ja ziemlich entschärft, so wie die einem ins Kontor rauschen.


Und wieso das ganze (war ja schon mal kurz vorm Goldenen Schiff)? Damals natürlich Profile abgeraucht. Ich weiß bis heute nicht, was mich geritten hat, online-Dinger anzulegen. Für multiplayer alleine hätte man im Hauptmenü auch schnell wechseln können... =) Naja, egal. Unter 200 Stunden sollte machbar sein für alle "Erfolge" der Grundversion, dann mache ich noch ein bischen damit im Addon weiter und dann gibt es noch ein großes Endlosspiel hinterher, mit dem Ziel, so (was weiß ich) ca. 150k Einwohner anzusiedeln. Dazu mache ich irgendwann auch nochmal einen Beitrag auf, weil mir da jetzt schon zwei Fragen vorschweben. Ich habe halt bis heute nie großartig mit dem Addon gespielt, "ihr Speicher wird nu langsam wirklich knapp" kenne ich gar nicht.. :hey:
Wenn dann überhaupt noch wer da ist und nicht alle 1800 spielen. Das wiederum wird mir aber nicht als Instant-Kauf auf der Platte landen, weil ich bei DLCs die Krätze kriege. Zunächst nicht alle Sektoren verfügbar, vermutlich wird es später dann noch Orbit-like irgendwelche Mechaniken geben, die den Spielverlauf entscheidend ändern und darauf habe ich kein Bock. Dann eben erst nach andertalb Jahren als KE.

kOOl_dEE

Insel-Eroberer

  • "kOOl_dEE" started this thread

Posts: 378

Date of registration: Aug 27th 2009

  • Send private message

4

Monday, November 19th 2018, 11:09pm

Kleines update: hatte nach fast zehn jahren heute nun die allererste Meldung, daß der Speicher knapp wird :shy:

Witzigerweise im Hauptspiel und in einer Partie, wo ich Zanchi und Mercante die Erfolge abluchsen wollte. Da ist schon ne Menge los, aber aufgetaucht ist die Meldung erst, nachdem ich Zanchi am Ende einer Auftragskette hatte und ihr den dussligen Ludwig nun auf die brontale Art entlocken wollte. Nach 20x laden kam dann die Nachricht, wobei das Spiel anschließend bei genau dieser Düdelei auch schon mal kommentarlos zuging.
Egal, habe mir den Spielstand mal aufgehoben, vielleicht mache ich da nochmal weiter. Profil-Kuddelmuddel gibt es ja nicht, wenn man nach etlichen Stunden wieder so ein uraltes Ding aufruft oder?
Auch witzig: Hatte in vorherigen Spielen immer mal so 10-15 Schiffe stehen, die in Intervallen auf Jagd nach meinem Avatar gegangen sind (ich schätze so mindestens 50x...) und irgendwann ploppte einer auf. Hätte man mit neuladen auch bewerkstelligen können, kurz vor Wiedereintritt in die Spielwelt, aber hier störte es halt den Spielfluß auch nicht, da es nebenher genug zu tun gab. Na jedenfalls ploppte in dem jetzigen Spiel nach einigen Stunden plötzlich Hassan auf und wollte, daß ich alle Gegner von der Karte putze (was an sich sehr gut ist, weil er so geblockt ist bei der Auftragsvergabe) und die Belohnung dafür ist??! Klar, ich. Also der Jockel lol :maeh:

jackie251

Deckschrubber

Posts: 23

Date of registration: Jun 18th 2013

  • Send private message

5

Friday, November 30th 2018, 9:30am

PS:

Doppelnoriareihen sind



a) suboptimal



b) teuer



c) unnötig




d) kosten unnötig viel Platz4




a) bezogen worauf?
bezogen auf den Platzbedarf sind sie besser, bezogen auf den Geldbedarf / Effektivität besser oder schlechter (siehe b)

b) als generelle Produktionsbasis ab Spielstart sind Multinoriasysteme teurer
gegen Spielende können sie aber sogar günstiger sein als die normale Produktion
c) es spart Platz, womit letztlich größere Siedlungen möglich werden, dementsprechend "nötig" für die maximale Siedlungsgröße
Zudem spart das System öfter Nerven und Transportraum
wenn es um die reine Notwendigkeit ginge, es ist letzlich unnötig überhaupt Anno zu spielen

d) Multinoriasysteme sparen immer Platz

kOOl_dEE

Insel-Eroberer

  • "kOOl_dEE" started this thread

Posts: 378

Date of registration: Aug 27th 2009

  • Send private message

6

Sunday, December 9th 2018, 9:57pm

den rasenden Burgherrn gibt es laut Anno-Wiki noch am ehesten bei Zanchi & dem Sultan, allerdings auch nur mit max. 1,5 bzw. 1,4%... ich hasse das würfeln auch, aber den aufträgen hinterher zu laufen genauso... viel glück also was das betrifft :-)

Bin so ziemlich auf der Zielgeraden, Imperator-Szenario noch zu Ende bringen und dann noch 2 normale Spiele, weil von vier Leuten noch teilweise Aufträge fehlen und dann der Dombau in 7h und Moschee in 5, das dürften noch schwere Brocken werden. So ein bischen leid tut es mir schon, in Bälde das Hauptspiel so für immer zu verlassen :scratch: Aber wer weiß, vielleicht kosten ja genau diese schweren Brocken auch noch drei Anläufe und 50h..
Weswegen ich nur schreibe: Ich habe im Imperator eben dem Luzius auch schon die wichtigen Aufträge entlocken wollen und beim Hexenhammer kam mir eben die Idee, mal Wiki zu bemühen und siehe da, Ludwig gibt es beim HammerVI auch bei ihm (1,28%). So, nebenher Pfandflaschen eingesammelt, Spiegel geputzt, ich bin ungelogen unter 20x neuladen geblieben, da tauchte er auch schon auf :konfus: Zweimal zuvor schon dieser Siegelring mit 2,xx% Chance, da wußte ich, ich bin da ganz nah dran. Glück? Oder wurde auch hierdran geschraubt? Keine Ahnung.
Wo ich gerade hier bin: Spuckt Luzius "Gott will es" und "Heilige Pflicht" überhaupt aus in diesem Szenario? Das zB. "Heilige Pflicht" nicht auftaucht, wenn ich Forcas mit im Spiel hätte und für ihn schon der Dom gebaut wurde, dann triggert Luzius den nicht mehr, ist klar. Ebenso kriege ich die "..nach 3h in einem Endlosspiel besiegen"-Erfolge nicht in so einem Szenario, alles roger. Aber gilt der Dombau und die Verbindung zwischen "Gott will es" (vernichten der anderen Mitspieler) und letzter Überlebender sein aus diesem Szenario als Siegbedingung und deswegen tauchen die nicht auf? Wäre jetzt nicht so schlimm, dann kann ich für Luzius eben erst mal nur 4 von 6 Aufträgen hier erledigen, aber wenn man ihn hier komplett abfrühstücken könnte, würde ein weiteres Endlosspiel reichen für die Aufträge der dann nur noch fehlenden 3 Mitspieler reichen. Ach scheiße, ne zumindest für Besiegen-Erfolg muß ich ihn ja nochmal in ein Endlosspiel zerren.. :keule:

Egal, weiß das jemand zuverlässig? Wäre dennoch ein großer Vorteil, in diesem letzten Spiel dann nicht mehr auf Aufträge und deren Bedingungen achten zu müssen.

**edit: Herrje, wieder sind alle Absätze und Leerzeilen nicht mehr existent und alles zusammengerafft!! Woran liegt denn das??! :scratch:

Admiral Drake

Schatzjäger

Posts: 2,111

Date of registration: Nov 3rd 2004

  • Send private message

7

Monday, December 10th 2018, 7:21am

In Leerzeilen einfach einmal die Space-Taste drücken.

Oder du machst einen Punkt dahin.
.

Ist doch nicht schwer - oder ?
Trotzdem interessant, wie du die Erfolge jagst ...
  Nur wer nichts tut, macht auch keine Fehler. Nicht meckern, sondern anpacken !

kOOl_dEE

Insel-Eroberer

  • "kOOl_dEE" started this thread

Posts: 378

Date of registration: Aug 27th 2009

  • Send private message

8

Monday, December 10th 2018, 6:38pm

Leertaste in leeren Zeilen drücken? Habe ich doch hier nie machen müssen. Enter, Enter und weiter geht's. Oder auch nicht.

Test Test Test

Zu den Edelsteinchen: ich glaube kaum, daß ich mich großartig unterscheide von anderen Leuten, die gerne mal alles erfüllt haben woll(t)en. Spiel eröffnen und schauen, was hier so alles erledigt werden könnte. Lediglich beim allerersten Spiel habe ich es so gemacht wie schon 2010 und habe mir einen Zettel zurechtgelegt, wo an die 90 Sachen draufstanden, die alle da drin abgearbeitet werden sollten (davon ja auch viele Fleiß- und Fließbandarbeiten :hey: ).

Ich habe gestern nachgeschaut, ich bin damals schon mal bei 197/203 beim Grundspiel gewesen und ich muß auch das Addon ne Weile gespielt haben, kann mich jedenfalls noch an "Karges Land" erinnern und diese Ratssitze habe ich auch schon mal genutzt. Dann 2014 nach den Profilabrastern wieder 1503 gespielt, anschließend 1701 (siehe die Beiträge zu diesen beiden Teilen) und anschließend fand ich selbst 2205 extrem gut, trotz fehlender Dinge wie KI-Gegner, Schiffshandel und den ganzen Kram. Aber der Kram war es dann auch, der dem Spiel so nach rund 200h die Luft ausgehen ließ. Am Schluß war es nur noch mehr von allem und da reifte dann eben der Wunsch, jetzt endlich 1404 samt Addon in allen Facetten auszureizen so nach einem Jahrzehnt :shy:


Und das war schon gewöhnungsbedürftig, auf Holz warten zu müssen. Auf Schiffe. Segel organisieren und Piraten vom Leib halten. Toll.

Admiral Drake

Schatzjäger

Posts: 2,111

Date of registration: Nov 3rd 2004

  • Send private message

9

Monday, December 10th 2018, 6:49pm

Selbst wenn ich diesen Wunsch hätte - das hat natürlich was, wirklich alle zu haben, irgendwie spiele ich dafür zu langsam und zu umständlich ... - und diese Fleißaufgaben turnen mich total ab ...
Ich glaube, ich gebe mich mit meinen wenigen Erfolgen zufrieden. Aber die habe ich mir "ehrlich" verdient, ohne diese ganze Trickserei.
Aber wer weiß, es ist ja noch auf der Platte - und es gibt da schon noch einige Erfolge, die mich wirklich reizen würden. Nur dass man dafür immer erst stundenlang was vorbereiten muss. Ich denke, da liegt die Kunst. In einer Partie ausgehend von verschiedenen Savegames wirklich mal was abzuräumen ...
Ich wünsche dir jedenfalls weiterhin viel Erfolg.
  Nur wer nichts tut, macht auch keine Fehler. Nicht meckern, sondern anpacken !

kOOl_dEE

Insel-Eroberer

  • "kOOl_dEE" started this thread

Posts: 378

Date of registration: Aug 27th 2009

  • Send private message

10

Tuesday, December 11th 2018, 9:26pm

Das Stichwort ist vielleicht einfach Interaktion. Es macht mir ja Spaß, mit den anderen die Inselwelt unsicher zu machen (etwas, was mir in 2205 zum Schluß am meisten fehlte). Irgendwie sind die alle auf eine Art und Weise knuffig in dem Spiel, so fällt es nicht schwer, noch ne Stunde dranzuhängen, obwohl man eigentlich schon ausmachen wollte. Zu tun gibt es eh immer was.

Tja und cheaten. Also das ist schon was anderes, finde ich. Cheaten wäre für mich, wenn ich Edelsteinchen erhalte, ohne was dafür getan zu haben. Die Sammler kürzen vielleicht etwas ab, weil sie nicht auf die Vergabe der Aufträge warten, sondern darauf hinspielen. Das liegt aber eben auch daran, daß vielleicht 25%(?) aller wichtigen Aufträge an Bedingungen geknüpft sind, an denen man schnell vorbeigespielt hat und sie deshalb nie zu Gesicht bekommen würde. Beim Rest eigentlich auch: "10000 Bäume bauen" hat ein Schönbauer irgendwann nebenbei erspielt, ein Schiff U96 nennen würde aber wohl nur einer von 3 Millionen Spielern. Da muß man eben ein bischen gucken und das ist nicht das, was man hinlänglich als cheaten bezeichnet (ich weiß aber, was du meinst).

kOOl_dEE

Insel-Eroberer

  • "kOOl_dEE" started this thread

Posts: 378

Date of registration: Aug 27th 2009

  • Send private message

11

Friday, December 14th 2018, 7:51pm

Tja, update zum rasenden Ludiwg: Paar Tage später kam heute der "Kaiserliche Garten" und was war im fünften Teil ungewürfelt die Belohnung...? :rolleyes: