Sie sind nicht angemeldet.

Cäsar

Steuermann

  • »Cäsar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Registrierungsdatum: 27. Mai 2009

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. Mai 2017, 18:36

Startfehler "Konfiguration konnte nicht geladen werden"

Hi, habe mir vor kurzem die Anno2070 KE zugelegt und auch offline aktiviert. Soweit alles ok.
Wenn ich das Spiel nun versuche zu starten kommt die Meldung:

"Konfiguration konnten nicht geladen werden. Starten Sie das Spiel erneut. Triit
der Fehler weiterhin auf, kontaktieren Sie bitte den Ubisoft-Support.

Neustarten usw. hat natürlich nichts gebracht.
Also brav ein Ubisoft Konto angelegt und den Fehler gemeldet und warte nun seit Wochen auf Antwort..

Beim Googlen habe ich den Fehler gefunden und offensichtlich gab es mal auch eine Seite bei
Ubisoft mit der Lösung dazu, anscheinend irgendeine Einstellung in der Hosts Datei.
Den Link gibt es aber natürlich nicht mehr: http://ubisoft-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/13829

Also, falls jemand die Lösung dafür noch weiß oder sich noch daran erinnert, würde es mich sehr freuen.
Beim stöbern durch das Forum hier konnte ich leider nichts dazu finden.

DxDiag hängt natürlich bei.

Schon mal Dank im Voraus
»Cäsar« hat folgende Datei angehängt:
  • DxDiag.txt (37,82 kB - 22 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Mai 2017, 08:29)
  Alles wird gut ...

octo124

Vollmatrose

Beiträge: 108

Registrierungsdatum: 13. Januar 2007

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Mai 2017, 00:58

Vorweg mal was zu deinem PC - der hat weder von einem W7-Servicepack 2 noch von neuen + akruellen Treibern was gehört. Grafik ist von 2014!!, aktuell wäre Version 17.­4.­2 von 04/2017. Denke mal, dass alle anderen Treiber dito veraltet sind.

Nun zu deinem Prob:
2070 benötigt den Gamelauncher Uplay, welcher bei Ubi runtergeladen und installiert werden muss. Damit muss die Aktivierung online erfolgen. Beachte bei der Aktivierung der Tiefsee, dass es Probs mit dem Autopatcher gibt:
https://www.annothek.net/wbb4/wsif/index…36-Autopatcher/

Picklock

Schatzjäger

Beiträge: 1 181

Registrierungsdatum: 7. Februar 2006

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. Mai 2017, 12:38

Soweit ich das weis gibt es kein (offizielles) SP2 für Windows 7. Wenn man die entsprechenden Windows Updates macht, dann ist das OS auch aktuell.

Was octo124 vermutlich geeint hat ist das Convenience rollup update for Windows 7 SP1. Darin sind fast alle Updates seit dem SP1 für Win 7 bis April 2016 zusammengefasst. Das System meldet sich aber auch nach dem installieren noch als Windows 7 mit Service Pack 1.

Das eigentliche Problem sehe ich genauso wie octo124 beim Gamelauncher. Auch das aktualisieren der Treiber könnte für mehr stabilität sorgen.

Raymond XX

Meereskenner

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 23. Januar 2011

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. Mai 2017, 14:33

Öhm, kann es sein, das dein PC irgendwie etwas älter ist?

Weil kein Monitor den ich kenne, hat solch eine schräge Auflösung.
Zudem kommt noch der 2kerner Athlon.

Dann kommen wir mal zum GraKatreiber. Da gibts ein kleines Problem. Ich wollte vorgestern den neuesten Treiber installieren. Das ging aber nicht, weil die Radeon HD 5000er Reihe einfach nicht mehr unterstützt wird.

Also denke ich zum einen liegt dein Fehler an der "alten" Hardware, Anno 2070 braucht schon bissel was unter der Haube, damit es auch "schön" aussieht.

Zum anderen hast du nicht erwähnt, das du das uPlay installiert hast. Der GameLauncher wird ja eh mit installiert.
Du hast weiter geschrieben, das du das Spiel Offline aktiviert hast....... Wie geht das denn bitte schön?
  Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 / AddOn; Anno 1404 / Add On; :up: Anno 2070 - Die Tiefsee / Anno 2205 - Anno 2205 KE :hauwech:

5

Dienstag, 2. Mai 2017, 16:17

Hi, habe mir vor kurzem die Anno2070 KE zugelegt und auch offline aktiviert. Soweit alles ok.
Wenn ich das Spiel nun versuche zu starten kommt die Meldung:

"Konfiguration konnten nicht geladen werden. Starten Sie das Spiel erneut. Triit
der Fehler weiterhin auf, kontaktieren Sie bitte den Ubisoft-Support.

Neustarten usw. hat natürlich nichts gebracht.
Also brav ein Ubisoft Konto angelegt und den Fehler gemeldet und warte nun seit Wochen auf Antwort..


Ich möchte ja nichts unterstellen aber das hört sich schwer nach Raubkopie an, denn Anno 2070 braucht doch von Haus aus den Ubi-Launcher, und damit ein Ubi Konto? Ferner kann man es wenn nur offline aktivieren mit crack.....daher liegt hier die Vermutung sehr nahe, wie gesagt eine Vermutung!

Cäsar

Steuermann

  • »Cäsar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Registrierungsdatum: 27. Mai 2009

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 14. Mai 2017, 22:39

Hi, nix Raubkopie und Offline geht sehr wohl. Das System generiert bei der Installation eine Hardware-ID und einen Link der auf https://webactiv.solidshield.com/.. geht. Wenn man auf den Link geht erhält man eine Lizenzdatei und diese kann man beim Start des Spiels dann angeben. Hat angeblich auch alles funktioniert.

Der PC ist in der Tat nicht mehr ganz der Jüngste, hat zumindest bis anno1404 gereicht..
Ich werde mal nach neueren Treibern schauen.

Ins Internet gehe ich aber nur mit LINUX zwecks Sicherheit (nein, auch mein Windows und Office sind keine Raubkopien).

Wenn ich das richtig verstehe, macht Uplay ja nur Sinn wenn man online ist, oder?
  Alles wird gut ...

Cäsar

Steuermann

  • »Cäsar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Registrierungsdatum: 27. Mai 2009

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 14. Mai 2017, 22:40

Auf Antwort von Ubisoft warte ich übrigens immer noch vergeblich, ist jetzt über einen 1 Monat her..
  Alles wird gut ...

8

Sonntag, 14. Mai 2017, 22:51

Wenn ich das richtig verstehe, macht Uplay ja nur Sinn wenn man online ist, oder?

Öhm nein, Anno 2070 braucht Uplay zum starten. bzw. startet Anno 2070 Uplay erst ohne das geht es nicht.

Ähnliche Themen