Sie sind nicht angemeldet.

Paladin

Frisch Angeheuert

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 20. Februar 2017

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. Februar 2017, 16:35

Spiel startet nicht - Intro-Videos ohne Ton und dann: Schwarzer Bildschirm aus dem man kaum wieder weg kommt

Hallo zusammen,

kann mir jemand helfen? Mein PC wissen ist milde ausgedrückt rudimentär...

Ich habe ein Macbook Pro und kein Windows drauf gespielt, will Anno 1503 nun mit crossover spielen. Hab mir das Spiel bei Gamersgate als Download geholt und mit der Testversion von crossover installiert (jemand namens "paulthetall" hat das Spiel dafür wohl kompatibel gemacht). Ich war schon glücklich, als nach der Installation dann das Intro kam. Dass der Ton fehlte war jetzt mal nebensächlich. Aber nach Ende des Intros kam nur noch schwarzer Bildschirm. Das Einzige was zu sehen war, war die Maus (als Symbol wie es im Spiel zu sehen ist (Feder?). Ich kam aus dem schwarzen Bildschirm auch nicht mehr raus. Hat nur durch wilde Tastenkombination und Glück zweimal geklappt und beim dritten Mal nur noch mit Neustart. Am Ende kam jedes Mal dieselbe Meldung, dass wegen eines schweren Fehlers das SPiel nicht funktioniere oder so ähnlich.

Bisher versucht habe ich Neuinstallation und Anpassung der Auflösung, hat aber nichts gebracht.

i.wo habe ich hier gelesen, mal solle Treiber für Target runterladen, das klappt bei mir mit Mac aber nicht und crossover erkennt das Programm auch nicht sodass ich es nicht downloaden kann. Ich weiß aber auch gar nicht obs daran liegt.

Wäre echt super wenn mir jemand helfen kann! Danke schon Mal !!!

Paladin

Dickerbaer

Administrator

Beiträge: 4 281

Registrierungsdatum: 1. Mai 2004

  • Nachricht senden

2

Montag, 20. Februar 2017, 20:11

Nun, einen Mac besitze ich nicht und kann dir da auch nicht groß helfen. Aber, diese Downloadversionen könnten durchaus einen Kopierschutz drin haben. Die Amazon Downloads haben z.B. Tages Kopierschutz.

Dieser Kopierschutz ist TROTZ des Alters des Spieles vor nicht all zu langer Zeit dort mit hineingekommen. Man müsste wissen ob bei Dir solch ein Kopierschutz mit dabei ist.

Ich begründe das mit der Erfahrung eines Users bei Gamesload, vielleicht trifft das auch auf Gamersgate zu.
Anno 1503 von Gamesload, Fehler (13:6)


Und eigentlich müssten wir noch etwas mehr über deinen Rechner wissen. Was das Gegenstück zur Windows DxDiag ist weiß ich leider nicht. Aber sowas brauchen wir.
  Höflichkeit ist die höchste Form der Verachtung!

Picklock

Schatzjäger

Beiträge: 1 177

Registrierungsdatum: 7. Februar 2006

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. Februar 2017, 20:41

Servus Paladin!

Und Willkommen in der Annozone.

Ich gehe mal davon aus, dass Du diese Seite gemeint hast mit Deinem Verweis auf paulthetall.

Der hat aber gar nichts kompatibel gemacht, sondern nur beschrieben, wie man Anno 1503 eventuell zum laufen bringt.

Hast Du denn auch seine Hinweise beachtet, dass Du da Spiel von einer Quelle beziehen musst bei der es DRM-frei ist um es zum laufen zu bringen? Und hast Du auch die Installationshinweise von ihm beachtet bezüglich Cross Tie ... oder dem Porting Kit?

Wenn die Version von Dir nicht DRM-frei ist wird das aus meiner Sicht nicht funktionieren das Spiel zum laufen zu bringen. So tief ins System eingreifende und Systemnahe Programme wie Kopierschutzmaßnahmen können so nicht auf die Mac-Umgebung umgebogen werden.

Ansonsten bitte mal auch die Hinweise vom Bären beachten.

octo124

Vollmatrose

Beiträge: 105

Registrierungsdatum: 13. Januar 2007

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. Februar 2017, 23:21

Nix zu lesen, ob du auch auf 1.05 gepatcht hast.

Frag mich nur, warum du 51 € bezahlen willst (denn die Demo ist zeitlich begrenzt), obwohl es kostenlose Alternativen gibt, z.B. BootCamp.
http://www.maceinsteiger.de/how-to/windo…apple-bootcamp/
https://support.apple.com/de-de/HT201258

Ansonsten besorge dir eine DRM-freie Version (z.B. GOG) und probiere es damit.

Paladin

Frisch Angeheuert

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 20. Februar 2017

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Februar 2017, 21:16

Problem gelöst, Danke!

Problem gelöst, Danke für eure Hilfe!
Zur Erklärung. Ich hatte bereits die DRM freie Version von Gamersgate. Hab alleridings jetzt nicht mehr crossover sondern das von paulthetall zur Verfügung gestellte Porting Kid genommen. Läuft jetzt einwandfrei, auch noch bei 17.000 Einwohnern.


Danke noch Mal für die schnellen und vielen Antworten, tolles Forum hier!

Gruß
Paladin