Sie sind nicht angemeldet.

Scipio Maior

Vollmatrose

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 13. September 2007

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 22. Mai 2014, 00:17

Ich habe bei Patrizier nie verloren. 8)
  Palatina sul aqua. Das RPG der Renaissance.

Dorimil

Insel-Eroberer

Beiträge: 436

Registrierungsdatum: 16. September 2009

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 22. Mai 2014, 12:08

@Scipio
oft genug bin ich pleite gegangen und hab das Spiel wütend in die Ecke geschmissen! :maeh: Irgendwann hatte ich dann den Dreh raus. Meinte ich zumindest und dann hab ich das Patrizierforum entdeckt und erstmal "gelernt" wie man das Spiel richtig spielt! :up:

@milimarg
das Handbuch lesen vermisse ich heute fast am meisten. Das hat immer so schön die Vorfreude noch weiter angefacht!

Trotzdem habe ich immer noch Hoffnung, daß es einen würdigen Nachfolger von P2 gibt. Etwas was ich für Anno (oder Siedler) nicht behaupten kann. Ubisoft hat einen Weg eingeschlagen, den wohl viele der Veteranen nicht mitgehen werden. Ob es profitabel ist, mag ich nicht beurteilen. Dennoch würde ich mit Freuden meinen Account fürs Ubiforum reaktivieren, wenn es eine entsprechende Ankündigung geben würde. Allerdings teile ich Warlords Einschätzung.
Bedauerlich dabei ist nur, daß durch das Ende von Spieleserien einige Communities den Bach runtergehen. Ich hoffe aber, daß die Annozone ein ähnliches Schicksal ereilt, wie das Patrizierforum (was es schon seit 14 Jahren gibt). :up:
  Lebe jeden Tag, als wäre es Dein Letzter!